Dienstag, 19. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154094

Neue Zuständigkeiten in der Verlagskoordination des SPIEGEL-Verlags

Hamburg, (lifePR) - Stefan Buhr, 34, Leiter Einzelverkauf im Vertriebsmarketing des SPIEGEL-Verlags, übernimmt zum 1. April als Objektleiter die Koordination der Objekte SPIEGEL GESCHICHTE, SPIEGEL WISSEN, SPIEGEL SPECIAL, SPIEGEL Jahres-Chronik, KulturSPIEGEL, Uni SPIEGEL und die digitalen Versionen des SPIEGEL wie das E-Paper.

Angelika Mette, 44, bleibt Objektleiterin für das Kinder-Nachrichten-Magazin "Dein SPIEGEL" und verantwortet zukünftig das Buchgeschäft der SPIEGEL-Gruppe. Unterstützt wird sie dabei von Antje Wallasch, 30, die zum 1. März 2010 die Projektassistenz in der Verlagskoordination übernommen hat.

Manuel Wessinghage, 37, hat neben der Objektleitung für das manager magazin und den Harvard Business Manager sowie der Geschäftsführung für die manager lounge auch die Objektleitung für manager magazin Online übernommen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

World Vision: Kriege gegen Kinder müssen dringend enden!

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Im Vorfeld des Internationalen Weltfriedenstags am 21. September betont die Kinderhilfsorganisat­ion World Vision, dass Kriege und bewaffnete...

Teilhabegutscheine für Arbeit, Bildung und Kultur

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

In ihrer auf drei Jahre angelegten Aktion „Kirche trotzt Armut und Ausgrenzung“ setzen die Evangelische Landeskirche und die Diakonie in Württemberg...

Australien: Adventistische Schüler weniger übergewichtig

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Wie die australische Kirchenzeitschrift Adventist Record berichtet, zeigt eine erste diesbezügliche Studie, dass Schüler adventistischer Bildungseinrichtunge­n...

Disclaimer