Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154094

Neue Zuständigkeiten in der Verlagskoordination des SPIEGEL-Verlags

(lifePR) (Hamburg, ) Stefan Buhr, 34, Leiter Einzelverkauf im Vertriebsmarketing des SPIEGEL-Verlags, übernimmt zum 1. April als Objektleiter die Koordination der Objekte SPIEGEL GESCHICHTE, SPIEGEL WISSEN, SPIEGEL SPECIAL, SPIEGEL Jahres-Chronik, KulturSPIEGEL, Uni SPIEGEL und die digitalen Versionen des SPIEGEL wie das E-Paper.

Angelika Mette, 44, bleibt Objektleiterin für das Kinder-Nachrichten-Magazin "Dein SPIEGEL" und verantwortet zukünftig das Buchgeschäft der SPIEGEL-Gruppe. Unterstützt wird sie dabei von Antje Wallasch, 30, die zum 1. März 2010 die Projektassistenz in der Verlagskoordination übernommen hat.

Manuel Wessinghage, 37, hat neben der Objektleitung für das manager magazin und den Harvard Business Manager sowie der Geschäftsführung für die manager lounge auch die Objektleitung für manager magazin Online übernommen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Arbeit ade: Wer mit 55 den Job verliert hat kaum mehr Chancen

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Wer in der Blüte seines Lebens den Job verliert, hat auf dem Arbeitsmarkt kaum mehr Chancen. Immer mehr ältere Menschen müssen deshalb Hartz...

Van der Valk Resort Linstow

, Familie & Kind, van der Valk Resort Linstow GmbH

Dass es ein Erfolg werden könnte, haben die Veranstalter im Van der Valk Resort Linstow von Beginn an geglaubt. Dass aber dieser einst solche...

Unterhaltsvorschussgesetz: Bei Hartz IV wirkungslos

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Ab dem 1. Juli können Kinder von Alleinerziehenden für längere Zeit Unterhaltsvorschuss erhalten. Auch die Altersgrenze für den möglichen Bezug...

Disclaimer