Das Resort im Resort - The Private Reserve im Six Senses Zighy Bay

(lifePR) ( München / Bangkok, )
An einem ruhigen und abgelegenen Winkel des Six Senses Zighy Bay liegt The Private Reserve an einem privaten Strandabschnitt. Eine Premiumunterkunft, deren Design die traditionelle, lokale Architektur des Omans aufgreift. Mit rund 3.000 Quadratmetern zählt The Private Reserve zu den größten Refugien seiner Art im Nahen Osten. Bis zu acht Erwachsene und vier Kinder finden hier Platz, doch auch dank seiner abgeschiedenen Lage ist das Private Reserve ein perfekter Ort für Familienurlaube und besondere Anlässe.

Das ganz private Domizil betritt man durch einen exklusiven Eingangsbereich, der in einen offenen Hof mündet und von dem man den gesamten Gebäudekomplex überblickt. Im Inneren finden sich weitläufige Wohnflächen, die sich über mehrere Ebenen verteilen und einen spektakulären Blick auf den Golf von Oman bieten.

Gleich mehrere Wohn- und Essbereiche bieten den Gästen Komfort und Stil, ideal auch für Familien, die hier genügend Platz zur Entspannung und gemeinsame Abendessen finden. Dank einer voll ausgestatteten Küche und separaten Quartieren für persönliche Assistenten, Nannys und GEMs (Guest Experience Maker) ist sichergestellt, dass es den Gästen rund um die Uhr an nichts mangelt.

In der privaten Spa Suite, dem Fitnesscenter und dem Yogastudio auf dem Gelände des Private Reserves können die Gäste ganz bequem trainieren, Beauty- und Wellnessanwendungen genießen oder an einem maßgeschneiderten Six Senses Wellnessprogramm teilnehmen. Das Reserve verfügt zudem über einen 17 Meter langen Infinity Pool, der umgeben von Liegestühlen und Terrassenmöbeln den perfekten Rahmen bildet, um gemeinsam mit seinen Lieben zu entspannen und den Alltag hinter sich zu lassen.

Die Weitläufigkeit dieses Resorts im Resort sichert den Gästen absolute Abgeschiedenheit und zahlreiche Möglichkeiten auf ganz privatem Raum, jenseits der Restaurants und Public Pools des Resorts, die allerdings auch nur wenige Minuten entfernt sind.

The Private Reserve inkludiert folgende Leistungen:
- Meet & Greet Service bei der Ankunft am internationalen Flughafen von Dubai für bis zu acht Personen
- Anreise mit dem Schnellboot oder Gleitschirm bis zu acht Personen
- Transfer vom und zum Flughafen Dubai
- GEM (Guest Experience Maker)
- Willkommensgruß
- Tägliches Frühstück im Spice Market oder in The Private Reserve
- Eine 60-minütige Six Senses Signature Massage (pro Gast, bis zu acht Personen)
- Eine Stunde Fitness-Training oder Yoga-Sitzung mit Personal Trainer
- Zugang zu Dampfbad, Sauna und Eisgrotte
- Zugang zum Fitness-Center und Jungle-Gym
- Nicht-motorisierter Wassersportarten
- Tennis, Beachvolleyball und Pétanque
- Tägliche Nachmittagsservices
- 24-Stunden-Koch-Service
- Eine private Dhow Cruise mit Kanapees zum Sonnenuntergang für bis zu acht Personen
- Ein BBQ in der Villa mit Privatkoch für bis zu acht Personen
- Mini-Bar (exklusive des Weinkellers in der Villa)
- Wäscheservice
- Abschiedsgeschenk

Der Preis: ab zirka 14.000 Euro pro Nacht exklusive Steuern (9 Prozent) und Servicegebühr (8,4 Prozent). Reservierungen unter reservations-zighy@sixsenses.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.