Montag, 18. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 688884

EPAS empfängt Mehrzweckschiff "Orange River" am Nordkai in Emden

Umschlag von Rotorblättern für den Windenergieanlagenhersteller Enercon

Emden, (lifePR) - Die EPAS Ems Ports Agency & Stevedoring Beteiligungs GmbH & Co. KG hat erfolgreich 24 Rotorblätter am Nordkai für den Windenergieanlagenhersteller Enercon umgeschlagen. Verschifft wurde die Ladung durch das Mehrzweckschiff „Orange River“. Das Schiff traf am 02. Januar in Emden ein und gehört mit einem Tiefgang von 10,90 Meter und einer Länge von 189,90 Meter zu den Maximalschiffsgrößen, die den Emder Binnenhafen befahren dürfen.

Am 2. Januar wurden durch EPAS 24 Rotorblätter mit jeweils einer Länge von 44 Meter für Onshore-Windenergieanlagen am Nordkai in Emden umgeschlagen. Auftraggeber war hierbei der Windenergieanlagenhersteller Enercon aus Aurich. Die aus Brasilien kommende Ladung wurde durch das Mehrzweckschiff „Orange River“, welches unter der Flagge Hong Kongs fährt, verschifft.

„Der Bulkcarrier „Orange River“ zählt mit einer Länge von 189,90 Meter, einer Breite von 32 Meter, einem Tiefgang von 10,90 Meter und einem Ladevermögen von 55.687 Tonnen zu den Maximalschiffsgrößen, die derzeit den Emder Binnenhafen befahren dürfen“, sagt Heinrich Smidt, Geschäftsführer der Ems Ports Agency & Stevedoring Bet. GmbH & Co. KG.

Die in Emden ansässige EPAS Ems Ports Agency & Stevedoring GmbH & Co. KG betätigt sich als Umschlagsunternehmen, Stauerei, Schiffsagent sowie in der Befrachtung von See- und Binnenschiffen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Projektladungen, z.B. aus dem Windenergiebereich.

Seaports of Niedersachsen GmbH

Die Seaports of Niedersachsen GmbH repräsentiert als Unternehmensverband und Hafenmarketinggesellschaft die neun niedersächsischen Seehäfen mit ihren zahlreichen Hafenumschlagsunternehmen, überregional aktiven Logistiknetzwerken und Spezialisten für Logistikdienstleistungen aller Art. Zusammen bilden die niedersächsischen Seehäfen entlang der Deutschen Nordseeküste eine der bedeutendsten deutschen Fracht-Drehscheiben.

Seaports of Niedersachsen kommuniziert die vielfältigen Leistungen der niedersächsischen Seehafenstandorte auf dem Weltmarkt. Dies beinhaltet auch die Beratung potenzieller Kunden sowie die Bündelung und das Weiterleiten von Anfragen an die angeschlossenen Hafenbetriebs- und Infrastrukturgesellschaften.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD Pluspunkt erklärt den Weg zurück zum Führerschein

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Das Auto ist vielen heilig, aber ohne Führerschein ist das eigene Auto nicht viel wert. Dennoch setzen sich viele Fahrer hinter das Steuer, ohne...

Fendt-Caravan präsentiert den Saphir 2019

, Mobile & Verkehr, Fendt-Caravan GmbH

Saphir – er bietet Grundrisse für jede Lebenslage Die komplett überarbeitete Baureihe bietet mit 12 Grundrissen für jeden das Richtige, auch...

Fendt-Caravan präsentiert den Bianco Selection und Bianco Activ 2019

, Mobile & Verkehr, Fendt-Caravan GmbH

Bianco Selection und Bianco Activ – zwei Erfolgstypen in einer Baureihe Die wendigen Reisebegleiter für Anspruchsvolle mit 14 Grundrissen. Die...

Disclaimer