Montag, 16. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 686334

Veränderte Abfahrtszeiten bei der Lößnitzgrundbahn

Annaberg-Buchholz, (lifePR) - Am Sonntag, 10. Dezember 2017 steht der große Fahrplanwechsel an. Die Lößnitzgrundbahn wird die Abfahrtszeiten bei den meisten Zügen nur im Minutenbereich anpassen.

Vor allem die Pendler und Schüler, die den ersten Dampfzug-Umlauf der Lößnitzgrundbahn nutzen, müssen sich auf geänderte Fahrzeiten einstellen. Ab dem Fahrplanwechsel verkehrt der Zug nach Radeburg nun nicht mehr 04.56 Uhr ab Radebeul Ost sondern erst um 05.15 Uhr. Die Rückfahrt startet  nicht um 06.11 Uhr sondern um 06.25 Uhr in Radeburg.

Weitere kleinere Veränderungen gibt bei einzelnen Abfahrtszeiten auf den Unterwegsstationen. Jedoch bewegen sich diese im Bereich von ein bis zwei Minuten.

Der Fahrplan ist im neuen Kursbuch 2018 sowie im Internet unter www.loessnitzgrundbahn.de veröffentlicht. Das Kursbuch liegt im Zug, beim Fahrkarten- und Souvenirverkauf Moritzburg sowie u. a. bei den Touristinformationen in Radebeul und Moritzburg zur kostenfreien Mitnahme aus.

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dresdner Philharmonie to go - die neue Straßenbahn fährt seit heute durch Dresden

, Mobile & Verkehr, Dresdner Philharmonie

Ab dem 13. Juli 2018 fährt die Straßenbahn der Dresdner Philharmonie mit neuem Outfit auf den Strecken der Dresdner Verkehrsbetriebe durch die...

TÜV SÜD: Sichere Pneus für Campingfahrzeuge

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Gepäck im Wohnwagen verstaut, alles bereit für die Urlaubsfahrt. Und die Reifen? „Sind noch gut! Mehr als fünf Millimeter Profil“, lautet meist...

Mehr als 500 Homologationen: Pirelli führt in der Erstausrüstung mit Run Flat-Reifen

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Pirelli hat die Marke von 500 Homologationen für Run Flat-Reifen geknackt und unterstreicht damit einmal mehr seinen Status als bevorzugter Erstausrüster...

Disclaimer