Dienstag, 21. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668380

Sauerland-Hoffnung Mann macht Usyk für Huck-Kampf fit!

Berlin, (lifePR) - .

BOXGALA AM 9.9.2017, MAX-SCHMELING-HALLE, BERLIN

WORLD BOXING SUPER SERIES

MARCO HUCK vs. ALEKSANDR USYK - VIERTELFINALE "MUHAMMAD ALI TROPHY"

Die World Boxing Series wirft ihren Schatten voraus! Am 9. September beginnt das mit 50 Millionen US-Dollar dotierte, größte Boxsport-Event des Jahres, in Berlin. Im Turnierformat messen sich in den nächsten Monaten die Besten der Besten im Cruiser- und Super-Mittelgewicht um schließlich im Mai 2018 den Sieger der ‚Muhammad Ali Trophy‘ zu küren!

Im ersten Viertelfinale der Cruisergewichtler bekommt es Lokalmatador Marco Huck in der Max-Schmeling-Halle mit Aleksandr Usyk, der Nummer eins der Setzliste, zu tun. Ein Duell, das für beide einer herausragenden Vorbereitung bedarf, um ins Halbfinale einzuziehen. Aus diesem Grund hat sich der ukrainische WBO-Weltmeister Usyk die Dienste von Sauerland-Boxer Artur Mann gesichert!

„Es freut mich, dass der wohl aktuell beste Cruisergewichtler der Welt mich als Sparringspartner angefragt hat“, sagt Mann und fügt hinzu, „da konnte ich schlecht ‚Nein‘ sagen.“ Am gestrigen Sonntag ging es für Mann, der sich in seinem letzten Kampf den WBO-International-Titel sichern konnte, mit dem Flieger in die Ukraine. Hier, in der Abgeschiedenheit der ukrainischen Karpaten hat Usyk sein Trainingscamp aufgeschlagen.

„Ich denke, dass ich den Stil von Huck recht gut imitiere und somit Usyk perfekt auf den Kampf in Berlin vorbereiten kann“, glaubt der 26-jährige Hannoveraner. Trotzdem glaubt er an einen harten und packenden Fight, „denn schließlich hält Huck nicht umsonst den Rekord für die meisten WM-Titelverteidigungen in der Geschichte des Cruisergewichts!“

Tickets für die Premiere der World Boxing Super Series am 9. September in der Berliner Max-Schmeling-Halle gibt es unter www.eventim.de, www.StubHub.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Farfus fährt im 18. BMW Art Car in Macau auf Rang vier - Mostert und Wittmann folgen auf den Plätzen fünf und sechs

, Sport, BMW AG

. • Starke Aufholjagd von Augusto Farfus vom Ende des Feldes. • Chaz Mostert und Marco Wittmann holen Top-6-Platzierungen für AAI. • BMW Art...

BMW Motorsport absolviert in Le Castellet 24-Stunden-Dauerlauf mit dem neuen BMW M8 GTE

, Sport, BMW AG

. Dreitägige Testfahrten im südfranzösischen Le Castellet. Langstrec­kentest steht im Mittelpunkt. Martin Tomczyk, António Félix da Costa,...

Augusto Farfus feiert mit dem 18. BMW Art Car Platz zwei im Samstagsrennen von Macau - Chaz Mostert wird Fünfter

, Sport, BMW AG

. Augusto Farfus erringt mit dem #18 BMW M6 GT3 Podestplatz im Qualifikationsrennen für den FIA GT World Cup. Chaz Mostert beendet erstes Rennen...

Disclaimer