Montag, 25. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 138376

Yvo Antoni gewinnt mit seinem Hund PrimaDonna "Das Supertalent 2009"

Bis zu 9,37 Millionen Zuschauer sahen das große Finale der RTL-Talent-Show

Köln, (lifePR) - Wer hätte das gedacht? Beim Supertalent 2009 gewinnt ein Hund die Herzen der Zuschauer und den Titel "Supertalent 2009". Hundedresseur Yvo Antoni (30) aus Köln und der 3-jährige Jack Russel Terrier PrimaDonna erzielten in der knappsten Entscheidung, die es jemals gab, 13,5 Prozent aller Zuschaueranrufe. 13,4 Prozent bekam die Opernsängerin Vanessa Calcagno (24), die "Oh Mio Babbino Caro" aus der Oper "Gianni Schicci" von Giacomo Puccini sang.

9,37 Millionen Zuschauer in der Spitze verfolgten das spannende und emotionale Finale der Erfolgsshowreihe. Im Durchschnitt sahen 7,36 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre zu. In der Zielgruppe der 14-49-Jährigen betrug der Marktanteil hervorragende 31,8 Prozent (4,09 Mio.)!

Aus den 37 000 Bewerbern, die sich diese Staffel beworben haben, traten am gestrigen Samstagabend noch einmal die zwölf besten und beeindruckendsten Acts im dramatischen Finale an und stellten sich der Wahl der Zuschauer, die per Telefon oder per SMS abstimmen konnten, wer "Das Supertalent 2009" wird und die 100.000 Euro Gewinnsumme bekommt.

In der spannenden Entscheidungsshow gewann letztlich Yvo Antonini mit seinem Hund PrimaDonna mit 0,1 Prozent Vorsprung vor Opernsängerin Vanessa Calcagno, die mit so einem knappen Ergebnis als zweite Siegerin des Supertalents gilt.

Während sich PrimaDonna über den Sieg tierisch erschreckte und schnurstracks aus dem Studio rannte, freute sich Yvo Antoni über den Titel "Supertalent 2009" und die Siegprämie von 100.000 Euro. "Nie im Leben habe ich damit gerechnet, dass ich gewinne. Hundelieb sind die Deutschen auf jeden Fall!", so der 30-Jährige. Mit seiner Siegprämie will er sein Haus abbezahlen, dass er sich gerade gekauft hat.

Die Entscheidungshow ab 00.41 Uhr sahen 4,88 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre (34,0 % MA) und hervorragende 41 Prozent des jungen Publikums (2,99 Mio.).

Und hier die Abstimmungsergebnisse der Zuschauer in Prozent:
Yvo & PrimaDonna 13,5 %
Vanessa Calcagno 13,4 %
Petruta Küpper 11,5 %
Davy Kaufmann 10,8 %
Richard Istel 9,8 %
Fabienne Bender 9,3 %
Oliver Roemer 8,1 %
Karin Andreev 7,3 %
Hannes Schwarz 5,4 %
Tamina Geuting 5,0 %
Carlotta Truman 4,6 %
Sven & Sebastian 1,3 %

Nach dem Finale geht es jetzt nochmals richtig los! Ab Ende Januar geht "Das Supertalent live auf Tour". Und bringt die zwölf Finalisten aus dem TV-Studio nun direkt zu den Menschen, die beim Wettbewerb mit ihnen gefiebert und mit ihrer Wahl ausgezeichnet haben. Vom 26. Januar bis 9. Februar 2010 kommen die großen Unterhaltungstalente mit ihren beeindruckenden, atemberaubenden und genialen Darbietungen nach Ludwigsburg, Kempten, Mannheim, Erfurt, Berlin, Köln, Hamburg, Oberhausen, Hannover, Halle/Westf., Zwickau und Dresden.

Tourdaten und Tickets unter www.RTL.de Alle Infos, News und Highlightvideos zur Show gibt es bei www.RTL.de unter der Rubrik "Das Supertalent". Wer die Show verpasst hat, kann die komplette Sendung unter www.RTLNOW.de anschauen. Die Highlightclips des Finales finden die Zuschauer zudem im eigens eingerichteten Supertalent-Channel bei www.Clipfish.de.

Fotos, O-Töne der Kandidaten finden Sie unter http://kommunikation.rtl.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine Liebe auf dem Lande, Eisengießer und Lokomotiven, Licht und Musik und ein Gleismädchen – Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Eines der ältesten Themen der Literatur ist eines der ältesten Themen der Menschen – die Liebe. Es mag wohl keine Zeit und keine mitunter noch...

Hybrid-Superyacht von Dynamiq und Studio F. A. Porsche feiert Weltpremiere

, Medien & Kommunikation, Kruger Media Brand Communication

Yachtbauer Dynamiq und Designunternehmen Studio F. A. Porsche zeigen erstmals GTT 115 Superyacht auf der Monaco Yacht Show vom 27.- 30.09.2017 Innen-...

Zur Kombination mit breiten Tastaturen: Die RollerMouse Pro3 Plus

, Medien & Kommunikation, ERGOTRADING GmbH

Immer wieder gleiche Mausbewegungen – das ist nicht nur ermüdend, sondern belastet Arm, Schultern und Nacken auf Dauer sehr. Insbesondere, wenn...

Disclaimer