Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 680225

Riso Gallo Dessertreis

Reismühle erweitert Sortiment

Robbio (PV), (lifePR) - Die Marke Riso Gallo ist in Italien die Numero 1 für Risotto und Reis und gehört zu den größten Reisanbietern Europas. Die traditionelle Anbauweise und die moderne Produktionstechnologie garantieren die hohe Qualität der Riso Gallo Produkte. Sorgfältige Selektion und zertifizierte Qualitätskontrolle bestimmen den Verarbeitungsprozess.

Reis als Nachspeise hat in vielen Ländern Tradition. Ob als Milchreis oder in Form eines leckeren Puddinggerichtes, Dessertreis begeistert jeden. Wie immer legt Riso Gallo bei der Auswahl des Rundkorns Wert auf beste Qualität. Die Verarbeitung geschieht nach höchsten Standards.

Auf der diesjährigen ANUGA stellte Riso Gallo erstmalig seinen neuen Dessertreis vor. Einmal mehr beweist Riso Gallo damit, wie vielfältig Reis im Geschmack sein kann.

Unser Rezepttipp:
Milchreis mit frischen Erdbeeren und Schokolade

Zutaten für 2 Personen:
100 g Riso Gallo Special Dessert Reis
700 ml Milch
30-40 g Zucker
eine Messerspitze Vanillepulver
eine Prise Salz
Schokoladenstreusel
frische Erdbeeren,
frische Pfefferminze.

Die Milch in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Den Zucker und eine Prise Salz dazugeben. Alles gut verrühren und das Vanillepulver hinzufügen. Weiter umrühren bis die Milch fast kocht, den Reis dazugeben und auf niedriger Flamme unter ständigem rühren weiterköcheln lassen bis er eine cremige Konsistenz aufweist. Falls nötig, Noch etwas Milch hinzufügen. Den Milchreis in zwei Schälchen verteilen, mit frischen Erdbeeren, Schokoladenstreuseln sowie Pfefferminze garnieren und servieren.

 

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weinhelden.de: Lachs & Wein – Eine sehr delikate Paarung!

, Essen & Trinken, Weinhelden GmbH

Welcher Wein zu Lachs passt, ist nicht einfach mit weiß, rosé oder rot zu beantworten. Denn je nach Zubereitungsart und den verwendeten Zutaten...

Kann man das noch essen?

, Essen & Trinken, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Haltbarkeit von Lebensmitteln wird von Verbraucherinnen und Verbrauchern sehr unterschiedlich beurteilt. Die Initiative Zu gut für die Tonne!...

„Wirt sucht Bauer live“: Der erste bayerische GastroRegioTag startet

, Essen & Trinken, Kompetenzzentrum für Ernährung

Der Trend zu frischen Regionalprodukten in der Küche ist ungebrochen. Und gerade die kommunizierte, direkte Zusammenarbeit mit Erzeugern aus...

Disclaimer