Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66875

Fahrten der Buslinie 723 bis zur Haltestelle "Südpark" verlängert

Ab dem 27. September

(lifePR) (Düsseldorf, ) Auf Anregung der Fahrgäste verlängert die Rheinbahn samstags neun Fahrten der Linie 723: Die Busse, die bisher an der Haltestelle "Provinzialplatz" endeten, fahren ab Samstag, 27. September, weiter bis zur Station "Südpark". Hier haben die Fahrgäste die Möglichkeit, mit dem Shuttle-Bus zum Trödelmarkt am Aachener Platz zu fahren oder auf die Straßenbahnlinien 701 und 707 umzusteigen.

Information
Schnelle Antwort auf alle Fragen rund um den Fahrplan gibt es rund um die Uhr über der Schlauen Nummer 01803. 50 40 30 (9 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz der Telekom; aus dem Mobilfunknetz können die Preise abweichen) oder über das Internet unter www.rheinbahn.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Südkorea setzt bei Abgasmessungen auf Neutralität von TÜV SÜD

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Die Emissionen europäischer Fahrzeuge für Südkorea werden fortan auch in den Laboren von TÜV SÜD gemessen. Eine entsprechende Kooperationsvereinba­rung...

ContiPremiumContact 5 mit ContiSeal-Technologie ist Sieger im Sommerreifentest der Guten Fahrt

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Im Sommerreifentest von „Gute Fahrt“, der Fachzeitschrift mit Schwerpunkt auf Fahrzeuge aus dem Volkswagen-Konzern, hat der ContiPremiumContact...

100 Jahre Automobilbau bei Mitsubishi

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

DAS MODELL A: Stolz präsentierten die Arbeiter in Kobe den Prototyp des ersten Serienautomobils in Japan. Mit dem Modell A setzte Mitsubishi...

Disclaimer