Mittwoch, 20. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 664401

Die Rheinbahn bringt die Fans zum Fußballspiel in die Arena

Fortuna Düsseldorf gegen Eintracht Braunschweig

Düsseldorf, (lifePR) - Zum Spiel von Fortuna Düsseldorf gegen Eintracht Braunschweig am Montag, 31. Juli, um 20:30 Uhr, kommen die Fans am besten mit der Rheinbahn. Sie verstärkt ihr Angebot zur Arena bereits ab 17 Uhr:


Die Stadtbahnlinie U78 fährt zwischen den Haltestellen „Hauptbahnhof“ und „Esprit Arena/Messe Nord“ mit mehr Wagen und in dichtem Takt. In den Spitzenzeiten vor und nach dem Spiel sind die Bahnen im Fünf-Minuten-Takt



Die Haltestelle „Mörikestraße“ wird von 19:30 bis 20:30 Uhr und ab 22 Uhr nicht mehr bedient, damit die Züge schnell und direkt zur Haltestelle „Esprit Arena/Messe Nord“ und zurück zum Hauptbahnhof kommen.


KombiTicket: Eintrittskarte gilt als Fahrschein

Die Fußballfans sollten das Auto am besten zu Hause lassen, denn wer eine Eintrittskarte zum Spiel hat, braucht in Bus und Bahn keinen Fahrschein zu lösen. Die Eintrittskarten sind KombiTickets und gelten für die Hin- und Rückfahrt im gesamten VRR (Preisstufe D). Die Besucher können sie bis 3 Uhr nachts in allen Bussen und Bahnen, auch in S-Bahnen, RB- und RE-Zügen, nutzen. Die KombiTickets gelten nicht in Zügen des Fernverkehrs (zum Beispiel ICE oder IC).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

SUV: Im Gelände nur mit Vorsicht zu genießen

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Wer mit einem SUV ins Gelände fahren will, der sollte einige Tipps beherzigen. Denn vollwertige Geländewagen sind SUV nicht, auch wenn sie so...

Rauchen im Auto ist in vielen Ländern richtig teuer

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Autofahrer, die während der Fahrt rauchen wollen, sollten sich im Ausland erst einmal informieren, ob das erlaubt ist. Dazu rät die Zeitschrift auto...

TÜV SÜD: Gutes Klima am Steuer

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Schlechte Luft in Städten macht vor den Innenräumen der Autos nicht halt. Dorthin können auch natürliche Verunreinigungen wie Pollen und Staub...

Disclaimer