Donnerstag, 18. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 337783

Renault Trucks mit Truckplus-Gebrauchtwagenstand auf der IAA

Brühl, (lifePR) - Renault Trucks präsentiert sein Gebrauchtwagen-Angebot Truckplus mit eigenem Stand im Freigelände auf der IAA 2012. Auf dem Außenstand C72 erwartet die Besucher neben mehreren ausgestellten Gebrauchtfahrzeugen ein umfassendes Service- und Informationsangebot rund um das Gebrauchtwagen-Label von Renault Trucks. In diesem Rahmen präsentiert Truckplus erstmals auch das neue Qualitätssiegel Premium Selection, für ausgewählte Sattelzugmaschinen der Renault Premium Baureihe. Mit spezieller Qualitätszertifizierung inklusive einer 12-monatigen Antriebsstranggarantie profitieren Truckplus-Kunden damit von noch mehr Sicherheit.

Seit 2011 haben Gebrauchtwagenkunden über die Internetseite www.truckplus.de Zugriff auf den gesamten Angebotsumfang von Truckplus sowie das europaweite Gebraucht-Lkw-Angebot von Renault Trucks. Fahrzeuge, die den hohen Qualitätskriterien von Renault Trucks entsprechen, sind mit dem Secure trucks-Zertifikat ausgezeichnet. Es attestiert den guten Technik- und Wartungs-Zustand des Fahrzeugs, inklusive noch mindestens sechs Monate gültiger HU und AU. Für jüngere Gebrauchte bis vier Jahren kann das weiterführende Secure+ trucks-Zertifikat vergeben werden, das zudem eine sechsmonatige Truckplus-Gebrauchtwagengarantie umfasst. Diese ist generell mit Laufzeiten von sechs, 12 und 24 Monaten für Gebrauchtfahrzeuge von Renault Trucks erhältlich und deckt mit Motor, Getriebe und Achsen alle wichtigen Baugruppen des Antriebstrangs ab.

Das Truckplus-Netz verfügt in Deutschland über sechs Standorte mit Verkauf und Service in Hamburg, Berlin, Bochum, Aschaffenburg, München, und dem Noris-Truck-Center in Nürnberg. Über 100 Renault Trucks-Werkstätten in Deutschland und 1.500 Servicepunkte in Europa garantieren darüber hinaus ein europaweit lückenloses Serviceangebot für Gebrauchtwagen von Truckplus. Mehr Informationen zu Truckplus gibt es unter www.truckplus.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Stoppok: Ich kauf mir doch kein neues Auto

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Der deutsche Liedermacher, Rock- und Folksänger Stefan Stoppok würde sich nie ein neues Auto kaufen. Der 61-Jährige hat in seinem ganzen Leben...

Tuning: Viel ist nicht gleich besser

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Wer sein Auto tunen will, sollte aufpassen, dass er nicht gängigen Irrtümern auf den Leim geht. Zum Beispiel kann Chip-Tuning die Herstellergarantie...

TÜV SÜD: Bei Böen besonders behutsam Fahren

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Wenig Schnee und Eis, aber viel Wind und Sturm: Der Jahresauftakt 2018 bringt dem Straßenverkehr ungewohnte Bedingungen. Die Experten von TÜV...

Disclaimer