Dienstag, 23. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60047

Kelag Pony Team Trophy – 1,20m mit Stechen

Teamsieg für Belgien in der Kelag Pony Team Trophy

(lifePR) (Seewalchen am Attersee, ) In der anschließenden Pony Team Trophy galten bezüglich Team- und Individualwertung dieselben Regeln. Aus dem Teamergebnis wurde die Einzelwertung gerechnet und Beides endete ohne Überraschung: Belgien hatte eindeutig die Nase vorne! Mit lediglich vier Gesamtfehlerpunkten beendeten Junot Detry, Rombouts Mathieu, Julie Pelsmaeker und Stephanie Peeters die Pony Team Trophy. Mit 9 FP schon etwas abgeschlagen dahinter, rangierte mit die italienische Mannschaft mit Ginevra Csillaghi, Giorgia Sebastiani, Francesca Caccia und Silvania Bonazzi am zweiten Platz und das gemischte Team, Italien-Belgien, mit 17 FP. Österreichs Ponykinder hatten bei dieser Prüfung leider nicht viel mitzureden: 4 FP von Stefanie Kuenzer auf May Flower, je 8 FP von Valerie Wick / NÖ auf Lady Foxx und Angelika Steger / OÖ auf Racenta brachten insgesamt 20 FP und damit den letzten Platz unter der vier gestarteten Teams ein.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handball-Bundesliga: HC Erlangen verliert gegen Flensburg

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen unterlag am Sonntag dem Weltklasse-Team der SG Flensburg-Handewitt mit 18:26 (10:12). Das Team von HC-Cheftrainer Robert Andersson...

Eng und Collard verpassen im ADAC GT Masters das Podium knapp - Siege der BMW Piloten in der BTCC und der Pirelli World Challenge

, Sport, BMW AG

. - ADAC GT Masters: Platz fünf für das BMW Team Schnitzer in der Lausitz. - BTCC: Sieg und 150. Podiumsplatzierung für West Surrey Racing. -...

BMW i und MS Amlin Andretti sammeln in Paris Punkte

, Sport, BMW AG

. - Robin Frijns holt für MS Amlin Andretti Platz sechs beim Paris ePrix. - Ereignisreiches Rennen in der französischen Hauptstadt. - António...

Disclaimer