Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 546058

Prominente Verstärkung für Ikram Kerwat's Team auf dem Weg zur Weltmeisterschaft 2016

Dr. med. Thomas Heddäus übernimmt die medizinische Verantwortung

Berlin, (lifePR) - "Das Netzwerk von Ikram's Hauptsponsor Greiner GmbH funktioniert bereits bestens" teilte Ikram Kerwat's Manager Andreas Greiner mit. "Ein Zahnrad greift in das Nächste. Auch im Sinne unserer Sponsoren und Partner legen wir Wert darauf, alle Bereiche um Ikram Kerwat herum mit fachlicher Kompetenz und höchstmöglicher Professionalität auszustatten. Nur so gewährleisten wir den nachhaltigen Erfolg unseres Projektes."

Dr. med. Heddäus ist in Frankfurt am Main im Stadtteil Bornheim kein Unbekannter. Von 2007 bis 2015 betreute er den FSV Frankfurt 1899 in der 2. Fußballbundesliga als Mannschaftsarzt. 2011 hat er die medizinische Betreuung des Hockeyvereins SC 1880 Frankfurt in der 1. Bundesliga der Herren und in der 2. Bundesliga der Damen übernommen. Ikram Kerwat's Trainer Enno Werle und Dr. med. Thomas Heddäus kennen sich auch bereits durch die gemeinsame Arbeit mit Manuel Faißt.

Seine Entscheidung, die medizinische Betreuung im Team Kerwat zu übernehmen, hat für Dr. med. Heddäus ganz konkrete Gründe: "Ikram ist ein Vorbild in ihrer sportlichen Einstellung und Arbeit. Dass sie den Titel nach Frankfurt am Main in unseren schönen Stadtteil Bornheim holen will, hat meinen Entschluss, mich dem überzeugenden Konzept des Managers Andreas Greiner anzuschließen, bestärkt. Überzeugt hat mich auch die enge Verbindung zum Hauptsponsor von Ikram Kerwat, zur Greiner GmbH in Person ihres Geschäftsführers Reinhold Greiner, den ich durch viele Jahre als kompetenten Unterstützer des FSV Frankfurt 1899 schätzen gelernt habe."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

„Gut Griff“ in der „Glockenspitze“

, Sport, 7×7 Unternehmensgruppe c/o 7x7sachwerte GmbH & Co. KG

Im Rahmen der „SRS open“, dem Tag der Offenen Tür des SRS-Sportparks im Sport- und Seminarhotel Glockenspitze in Altenkirchen, wurde am 24. September...

John Edwards und Martin Tomczyk feiern im #24 BMW M6 GTLM dramatischen Sieg in Laguna Seca

, Sport, BMW AG

Erster Saisonsieg für die BMW Team RLL Piloten John Edwards und Martin Tomczyk. Fantastisch­e Aufholjagd vom Ende des Feldes. 16. Sieg für das...

Zweite Startreihe für BMW Team RLL in Laguna Seca - Zwei weitere BMW M6 GT3 mit Wittmann und Mostert in Macau

, Sport, BMW AG

Ob in der DTM, in der IMSA WeatherTech SportsCar Championship oder in unzähligen weiteren Rennserien: Woche für Woche kämpfen BMW Teams und Fahrer...

Disclaimer