Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 349120

Familienvorstellung im Piccolo

Cottbus, (lifePR) - Am Sonntag, den 23.09.2012 um 15.00 Uhr spielt das Kinder- und Jugendtheater am Erich Kästner Platz eine Familienvorstellung des Stückes Peter Pan frei nach J.M. Barrie. Die Inszenierung von Monika Gerboc, für alle Leute ab fünf Jahren ist am Sonntag in teilweise neuer Besetzung zu erleben. Es spielen Heidi Zengerle (Peter Pan), Lisa Blaschke (Wendy), Werner Bauer, Hauke Grewe und Matthias Heine.

Karten gibt es unter 0355-23687.

Peter Pan Wiederaufnahme
Ein Schauspiel nach J. M. Barrie für Kinder ab 5 Jahren.
Regie Monika Gerboc.

Zum Stück

Wendys Vater ist schwer gestresst: Er muss nicht nur viel arbeiten, er muss auch noch den ganzen Haushalt schmeißen. Und obwohl er schon Nana, den Hund , beauftragt hat, sich um Wendy zu kümmern, kann er sich nicht entspannen. Als nun Wendy auch seine einzige gute Hose als Fahne bemalt um gegen Piraten zu kämpfen, reicht es ihm.

Nana soll wieder in die Hundehütte und Wendy soll jetzt erwachsen werden, sich ordentlich benehmen und den Haushalt machen. Und ihr Freund Peter Pan ist doch sowieso nur Einbildung, also Schluss jetzt mit der Spielerei! Da folgt sie Peter nach Nimmerland, wo Kinder nie erwachsen werden.

23. September, 15.00 Uhr (Familienvorstellung)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wir lieben den Bodensee - und helfen ihn sauber zu halten!

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Dieses Motto war gleichzeitig auch das Thema für das 4. Treffen der „Jungen Umweltschützer“ aus dem SEA LIFE Konstanz. Die jungen Umweltschützer...

"Ich sage Nein!" Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Zwei Tage lang drehte sich im Kreisjugendheim Landenhausen alles um Mädchen und einen selbstbewussten Auftritt. Es ging darum, wie sie sich besser...

Bundesregierung muss sozialen Ausgleich schaffen

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Sicherheit, vom Einkommen ohne finanzielle Sorgen gut leben zu können, fordert die Diakonie in Württemberg, für alle Menschen. „Wir brauchen...

Disclaimer