Neue MöBusse fahren mit dem „Blauen Engel“

(lifePR) ( Mönchengladbach, )
Auch in diesem Jahr hat die NVV 14 neue MöBusse angeschafft. Diesmal sind sie jedoch etwas ganz besonderes. Sie haben zwei neue Systeme, den EEV-Standard und das SCRT-System, welche den Bus besonders sauber macht und sogar schon der EU Abgasrichtlinie Euro 5 vorgreift.

Dies ist auch mitunter ein Grund für die erstmalige Auszeichnung mit dem Blauen Engel. Auch ein Jubiläum gibt es noch zu feiern.

Was es damit auf sich hat, mehr über die neuen umweltfreundlichen Systeme und wofür die Busse den Blauen Engel erhalten, möchten wir Ihnen als Pressevertreter am kommenden Mittwoch erläutern. Sie sind herzlich eingeladen zu einem Foto- und Pressetermin am Mittwoch, dem 27. August 2008, um 11:00 Uhr auf der Rheinstraße 70 (Rückseite der Werkstätten).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.