NEW: Eine Umarmung für die Region

"Wir kümmern uns". Dies ist die Botschaft einer Imagekampagne, die der NEW-Konzern zur Einführung der neuen Dachmarke startet

(lifePR) ( Mönchengladbach, )
Am 21. Januar 2012 findet der internationale Tag der Umarmung statt. Der NEW-Konzern nutzt diesen Tag, um eine besondere Aktion im gesamten Versorgungsgebiet zu starten. An vier Wochenenden werden mehrere NEW-Teams die Stadtzentren von Mönchengladbach, Viersen, Heinsberg, Erkelenz, Grevenbroich, Tönisvorst, Brüggen und Schwalmtal besuchen, um dort - nach freundlicher Nachfrage - Kunden zu umarmen. Mit der Umarmung soll vermittelt werden, dass sich die NEW um ihre Kunden und deren Belange kümmert. Neben der Umarmung werden Handwärmer, Flyer sowie Gewinnspielkarten verteilt. Als Hauptgewinn lockt ein Mini-Elektroroller.

"NEW kümmert sich" - neues Logo, neues Leitbild
Zusätzlich zu dieser Aktion wird die Botschaft der Kampagne (Wir kümmern uns) mit vier verschiedenen Anzeigenmotiven visualisiert. Gezeigt werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens, die einen Hund, einen Baum, ein Auto sowie ein Ortsschild umarmen. Das ist symbolisch gemeint.

Es soll gezeigt werden, dass sich die NEW um ihre Kunden kümmert, indem das Unternehmen die Versorgung mit Energie und Wasser gewährleistet, den Ausbau innovativer und regenerativer Energieformen fördert, zur Mobilität im öffentlichen Nahverkehr beiträgt und die Natur schützt. Dazu passen auch die Kernaussagen des neuen Leitbildes: Die NEW ist regional, innovativ und partnerschaftlich.

Vermittelt wird mit der Kampagne auch, dass sich die NEW als Teil des Niederrheins sieht und sich für diese Region unter der neuen Dachmarke mit gebündelten Kräften einsetzt. Visualisiert wird dies durch das Motto der Kampagne: "NEW - NVV, Niederrheinwerke und Stadtwerke Tönisvorst sind jetzt zusammen NEW.

Busse und City-Lights als Werbeträger
Während des gesamten Aktionszeitraumes dienen die Busse der NEW als Werbefläche. Auf City-Light Postern werden die vier Anzeigenmotive zu sehen sein. Parallel hierzu läuft eine Anzeigenserie in regionalen Medien. Auf der Facebook-Seite des Konzerns wird die Aktion entsprechend gepostet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.