Donnerstag, 26. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 680824

2. Fachtagung "Barrierefrei planen & bauen"

Düsseldorf, (lifePR) - Wie spannend und teilweise auch komplex eine gelungene barrierefreie Planung und das barrierefreie Bauen sind, zeigte eine Fachtagung der Verlagsgesellschaft Rudolf Müller am 19. Oktober in Köln. Teilnehmer aus ganz Deutschland fanden zusammen, um Vorträgen aus den verschiedensten Spezialdisziplinen – also Barrierefreiheit und Brandschutz, Barrierefreiheit und Denkmalschutz oder barrierefreie Orientierungshilfen –  zu folgen. Zum Credo des Verlags gehört, dass an der baulichen Barrierefreiheit immer noch das Image des Kostentreibers und Krankenhausdesigns hafte und dabei bedeute allerdings barrierefrei nichts anderes als eine komfortabel und sicher gestaltete Umgebung, von der im besten Falle alle profitieren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.barriere-frei-planen.de. 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dämmstoff Mineralwolle bietet maximalen Schutz

, Bauen & Wohnen, FMI Fachverband Mineralwolleindustrie e.V.

Wohnkomfort, Energiesparen, Brand- und Lärmschutz: All das leistet Glaswolle oder Steinwolle, kurz: Mineralwolle. Doch obwohl mehr als die Hälfte...

Urlaubsflair mit Tropical Prints

, Bauen & Wohnen, Heinrich Woerner GmbH

Dschungel-Feeling mit paradiesischen Motiven ist angesagt! Gute-Laune-Farben finden sich zu exotisch anmutenden Mustern zusammen und bringen...

Wohnen im Alter: Barrierearmes Massivhaus zu mietähnlichen Konditionen bauen

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Selbständiges Leben in den eigenen vier Wänden wird im Alter immer wertvoller. Moderne Raumkonzepte für barrierearme Massivhäuser ermöglichen...

Disclaimer