Newsroom

Bayerisches Dachdeckerhandwerk Landesinnungsverband

Bilder

Besonders in Verbindung mit Solarmodulen sollte auf einen intakten Schneefang geachtet werden –nicht nur, wenn die regionale Bauordnung ihn vorschreibt.
An kritischen Stellen und durch frühere Einbaufehler sind Dachschäden vorprogrammiert, wenn sie unentdeckt bleiben. Der DachCheck kann hier vorbeugen.
Prof. Dr. Tobias Feuchtinger (li.) freut sich über die schon fast traditionelle Spender der Dachdecker-Innung München-Obb., die von Obermeister Josef Frank (re.) überreicht wird.

Dokumente

BST-LOGO kpl.pdf