Auf den Hund gekommen: Berliner Startup launcht Manufaktur für luxuriöse Hundemöbel

(lifePR) ( Berlin, )
.
- Narciss & Echo bietet maßgeschneiderte Sofas und Betten für den geliebten Vierbeiner
- Höchste Qualität damit Fifi & Co. sich pudelwohl fühlen

Ob bester Freund, treuer Wegbegleiter oder Partner-Ersatz - der Hund ist mehr als "nur" ein Haustier. Hundebesitzer verwöhnen ihren Liebling, wo es nur möglich ist. Inessa Sokolow, Gründerin und Art Director von Narciss & Echo, hat ihre Leidenschaft für Hunde zum Beruf gemacht und arbeitet ganz nach dem Motto "Warum dem tierischen Liebling nicht den gleichen Luxus gönnen, den wir für uns beanspruchen". Auf diese Weise entstehen in der Berliner Manufaktur Narciss & Echo (www.narcissecho.de) maßgeschneiderte und hochwertige Hundemöbel, die nicht nur Hund, sondern auch Herrchen und Frauchen glücklich machen.

Höchste Qualität für den wichtigsten Rückzugsort

Bei Narciss & Echo werden die individuellen Hundebetten und -sofas mit Leidenschaft und viel Liebe zum Detail von Hand und in Maßarbeit hergestellt. Vom großen Leder-Sofa für den Dalmatiner bis hin zu kuscheligen Mops-Betten - das Unternehmen verwendet ausgesuchte Stoffe aus den besten Häusern, geprägtes Vegan-Leder und edle, aber strapazierfähige Stoffe aus dem Bereich der Luxus-Automobile. Dabei berücksichtigt die Manufaktur schon während der Herstellung der Hundemöbel die Rasse, das Alter und das Gewicht des Hundes, damit dieser einen optimalen Schlaf- und Ruheplatz erhält. Um das ideale Bett oder Sofa zu produzieren, arbeiten zahlreiche Experten an der Entwicklung mit. Unter anderem werden qualifizierte Sattler, Polsterer, Möbelschreiner und Hundephysiotherapeuten in den Entwicklungs- und Produktionsprozess in Berlin einbezogen. Somit entsprechen Sofa und Bett optisch wie auch ergonomisch den höchsten Anforderungen.

Ein Unternehmen mit Herz für Tiere

Inessa Sokolow ist aufgrund ihrer eigenen Einrichtungsfirma schon lange im Bereich Interieur und Design heimisch. Gleichzeitig ist sie Hundebesitzerin aus Leidenschaft, konnte jedoch nie die passenden Produkte finden, die ihre Liebe zum Tier und Interieur-Design perfekt in Einklang bringen. Kurzerhand entschloss sie sich, eigene Hundebetten und -sofas nach ihren Vorlieben anfertigen zu lassen. Nachdem auch aus ihrem Freundes- und Bekanntenkreis immer mehr Bestellungen eintrafen, gründete sie Narciss & Echo. "Viele Leute legen immer mehr Wert auf individuelle Einrichtung, warum sollten die Hundemöbel da eine Ausnahme machen?", erklärt Sokolow. Auf diese Weise schafft das junge Unternehmen den Spagat zwischen edlem Mobiliar und bestem Hundekomfort.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.