Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 545698

World Mobility Summit 2015 in München - Jetzt anmelden!

Networking auf höchster Ebene und Vorträge internationaler Top Referenten

(lifePR) (München, ) Vom 20. bis 22. Oktober ist es soweit – der „World Mobility Summit 2015“ empfängt seine Gäste auf dem Gelände der Messe München.

Mit den Messen eCarTec Munich, MATERIALICA sowie sMove360° präsentieren wir seit Jahren DIE Technologien und Konzepte für die Mobilität der Zukunft. Diese ist elektrisch vernetzt, autonom und wird im innovativen Leichtbau und Interior Design gestaltet.Bild Presse Summit klein

Der World Mobility Summit 2015 bündelt somit die Themen der parallel stattfindenden B2B Messen auf Weg weisende Art und Weise und beschäftigt sich mit den spannendsten Themen unserer Zeit: Elektro- und Hybridmobilität, Batterie Technologie, Leichtbaudesign und verbundenes und autonomes Fahren.
Das Programm erstreckt sich über drei Tage, und bietet stets die Auswahl zwischen zwei Vorträgen. Die Speaker des Summits kommen aus führenden Unternehmen wie Daimler, Audi, Bosch, Renault, Allianz und Sony.

Für eine genaue Übersicht des Programmes und der Speaker informieren Sie sich gerne auf der „World Mobility Summit“-Website: http://www.ecartec.com/messedaten/world-mobility-summit/#about

Die Teilnahme an der Konferenz für alle drei Tage kann für 1.680 Euro gebucht werden. Buchungen für ein oder zwei Tage sind ebenso möglich.
Bei Anmeldungen bis 31.7. wird ein Preisnachlass von 10 Prozent gewährt, den Link dazu finden Sie hier: http://www.ecartec.com/messedaten/world-mobility-summit/#price.

Wenn Sie die Zukunft aktiv mitgestalten wollen, um Ihr Geschäft und Ihre Produkte auf die Mobiltät der Zukunft auszurichten und damit Ihren Umsatz und Gewinn nachhaltig sichern möchten, dann dürfen Sie diesen Summit nicht verpassen. Location des World Mobility Summits und der eCarTec Munich: Messe München, Halle A5, A6, Eingang Ost.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Land Rover: Nachfolger des legendären Defender kommt erst 2021

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Fans des legendären Land Rover Defender müssen noch ein paar Jahre warten, bis der Nachfolger des von 1948 bis Anfang 2016 gebauten Geländewagens...

Rapper McFitti liebt Radfahren und Golf GTI

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Der in Berlin lebende deutsche Rapper McFitti liebt im Verkehr die langsame und schnelle Fortbewegung gleichermaßen. In seinem Berliner Kiez...

Navis im Auto: Rätselraten bei Sprachbefehlen

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Das Einstellen des Navis während der Fahrt, das Wählen von Telefonnummern oder Radiosendern lenkt oft derart ab, das Autofahrer besser die Sprachsteuerung...

Disclaimer