Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 137322

Neue Prämierung "Fisch-Kaiser" im Zuge der "AB HOF" 2010 in Wieselburg

(lifePR) (Wieselburg, ) Die "AB HOF" 2010 (26. Februar bis 01. März) wirft bereits wieder ihre Schatten voraus: Verschiedene Produktprämierungen können von den Produzenten im Vorfeld der Messe genutzt werden, um sich einem Qualitätswettbewerb zu stellen und so aktiv an der Verbesserung der Qualität der Produkte zu arbeiten.

Neben den Prämierungen von Bränden und Likören ("Goldenes Stamperl"), Säften, Most, Obstweingetränken, Essig und Marmeladen ("Goldene Birne"), Rohpökelwaren und Rohwürsten ("Speck-Kaiser") und Brot aus bäuerlicher Produktion ("Brot-Kaiser") wird im Jahr 2010 auch erstmals eine Prämierung von Süßwasserfisch aus bäuerlicher Produktion ("Fisch-Kaiser") durchgeführt.

Erste österreichweite Fischprämierung

Fisch ist ein Lebensmittel, das aufgrund seiner gesundheitsfördernden Wirkung voll im Trend liegt. Der hohe Anteil an ungesättigten Fettsäuren macht Fisch bekanntlich zu einem äußerst bekömmlichen Nahrungsmittel. Diesem Trend zum zunehmenden Fischkonsum folgend, wird erstmals im Vorfeld der "AB HOF" Süßwasserfisch aus bäuerlicher Produktion prämiert und mit dem Titel "Fisch-Kaiser" ausgezeichnet. Somit wird ein weiteres neues Feld der Direktvermarktung angesprochen und in die Messe einbezogen. Zur Teilnahme berechtigt sind sowohl geräucherte Fische als auch sonstige Fischspezialitäten (mariniert, gebeizt, Fischzubereitungen...). Die Prämierung wird in gewohnt professioneller Manier in Zusammenarbeit mit dem LMTZ Francisco Josephinum über die Bühne gehen.

Die Proben werden anonym verkostet und jeder Produzent erhält eine Mitteilung über die sensorische Beurteilung seines Produkts in den einzelnen Kriterien: Äußeres; Aussehen, Farbe, Farbhaltung; Konsistenz sowie Geruch und Geschmack. Allfällige Fehler werden von der Fachjury detailliert aufgeführt und bieten wichtige Rückschlüsse für die weitere Produktion. Daneben sind Auszeichnungen bei diesen Wettbewerben selbstverständlich eine wichtige Vermarktungshilfe. Das gilt nicht nur für die mit einem "Fisch-Kaiser" ausgezeichneten Sieger in den jeweiligen Kategorien, sondern selbstverständlich für alle Medaillengewinner.

Die Gewinner werden in einer eigenen Broschüre zusammengefasst und in diversen Medien veröffentlicht. Die besten Produkte einer Kategorie werden während der "AB HOF" am Stand "Fisch-Kaiser" zur Verkostung angeboten. Den Gewinnern wird ihr Preis während der Eröffnungsfeier der Messe übergeben.

Detaillierte Anmeldeunterlagen für alle Bewerbe erhält man bei der Messe Wieselburg +0043-7416/502-0 oder im Internet unter www.messewieselburg.at/abhof/awardsanm.php.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dacapo - Sehr gelungen und sehr selten

, Essen & Trinken, Winzers Weine e.K.

Dacapo ist eine Rotweinsorte aus Deckrot x Blauer Portugieser der 70er Jahre des 20. Jahrhunderts. Als reiner Deckwein gedacht (Dacapo = Zugabe),...

Servicestudie: Back-Shops 2017

, Essen & Trinken, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Ein süßes Plunderteilchen auf die Hand, ein belegtes Brötchen zum Mitnehmen – Back-Shops sind für den schnellen Snack zwischendurch vielerorts...

Kaiserstuhl meets Berlin

, Essen & Trinken, Ökologisches Weingut Hubert Lay

Das Thema der diesjährigen WEINmesse in Berlin lautet „Wein, Land und Genuss“, auf der Hubert und Gisela Lay ihre veganen Rot- und Weißwein-Tropfen...

Disclaimer