Jugendliche Marschbläser gesucht

Internationaler Jugendblasorchester-Wettbewerb auf der Musik-Expo MY MUSIC in Friedrichshafen

(lifePR) ( Friedrichshafen, )
Premiere auf der MY MUSIC: Erstmals wird auf der internationalen Musik-Expo der Deutsche Jugendorchesterwettbewerb "Bw-Musix '08" ausgetragen. Ab sofort sind Jugendblasorchester aufgerufen, sich um einen der zahlreichen Preise zu bewerben. Die Militärmusik der Bundeswehr organisiert den Wettbewerb bereits zum dritten Mal und hat als diesjährigen Austragungsort die MY MUSIC vom 14. bis 16. November 2008 auf der Messe Friedrichshafen ausgewählt. Bewerbungsschluss ist der 30. September 2008.

Wenn Mitte November die Internationale Musik-Expo MY MUSIC ihre Tore öffnet, liegt Musik der unterschiedlichsten Richtungen in der Luft. In diesem Jahr bietet der Militärdienst der Bundeswehr Jugendblasorchestern die Möglichkeit, vor Publikum einer Fachjury der Bundeswehr den Marsch zu blasen und damit Preise zu erspielen. "Wir wollen den musikalischen Nachwuchs in Deutschland fördern und junge Menschen zusammenführen, die Musik im Blut haben. Außerdem möchten wir durch den Wettbewerb eine enge Vernetzung mit der zivilen Blasmusik erreichen", erklärt Oberst Dr. Michael Schramm, Leiter des Militärmusikdienstes der Bundeswehr.

Die Musik-Expo MY MUSIC gibt zusammen mit dem Militärmusikdienst und dem Jugendmarketing der Bundeswehr sowie Yamaha Jugendblasorchestern die Chance, Preise im Gesamtwert von über 12.000 Euro zu gewinnen. Dazu locken attraktive Sonderpreise wie beispielsweise Gemeinschaftskonzerte mit Orchestern des Militärmusikdienstes der Bundeswehr und Musikinstrumente. Außerdem sind alle Teilnehmer Gast der MY MUSIC und können hier Workshops und Konzerte besuchen sowie die neuesten Produkte der Musikbranche ausprobieren.

"Für Orchester ist es allerdings nicht nur wegen der Preise interessant, am Wettbewerb teilzunehmen", erklärt Oberleutnant Johannes M. Langendorf: "Die jungen Musiker werden von der Jury - zusammengesetzt aus Kapellmeistern des Militärmusikdienstes - nicht nur bewertet, sondern vor allem auch umfassend beraten." Die Teilnehmer bekommen eine Einschätzung ihres Leistungsstandes und Hinweise für das zukünftige Zusammenspiel. "Außerdem", weiß Thomas Wunder, Leiter des Siegerorchesters im vergangenen Jahr, "schweißt so ein Erlebnis wie ein Wettbewerb ein Orchester ungemein zusammen."

Das Formular zur Anmeldung sowie weitere Informationen rund um den Wettbewerb sind im Internet unter www.mymusic-expo.de oder www.militaermusik.bundeswehr.de erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.