Donnerstag, 23. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 530380

Calli kocht und grillt auf der Frühjahrsmesse

Reiner Calmund, deutscher Fußballfunktionär, Moderator und Buchautor, zu Gast am ersten Messe-Tag auf der IBO

Friedrichshafen, (lifePR) - Reiner Calmund besucht die 66. IBO - zum Messestart am Mittwoch, 18. März, wird der ehemalige Fußballmanager in der neuen XXXLKocharena zum Kochlöffel greifen und statt mit dem Ball mit allerlei Töpfen jonglieren.

"Reiner Calmund passt zur IBO wie Sahne zum Apfelkuchen, schließlich haben wir sowohl Fußball als auch jede Menge kulinarische Genüsse zu bieten und beide sind 66 Jahre alt", erklärt Projektleiter Rolf Hofer. Auch über glühenden Kohlen zeigt Reiner Calmund sein Können und legt auf der Grillbühne in Halle A7 Steaks und Würstchen auf den Rost. Bei der IBO-Opening Night am Dienstag, 17. März, tritt er als Stargast auf. Kochneuling ist Calmund nicht, er sitzt in der Jury der Vox-Sendung

"Kocharena" und hat beim Promi Kochduell und beim Perfekten Promi-Dinner seine Künste in der Küche unter Beweis gestellt. Auch in seiner Kochshow "Calli kocht" zeigt er Format am Herd. Die Frühjahrsmesse vom 18. bis 22. März 2015 präsentiert neben kulinarischen Gaumenfreuden alles rund ums häusliche Leben.

Die IBO 2015 ist mit drei weiteren Messen präsent. Neben der "Garten & Ambiente Bodensee" ergänzen von Mittwoch, 18. bis Sonntag, 22. März 2015 auch die Fachmessen "Neues BauEn" und "Urlaub Freizeit Reisen" das Angebot. Weitere Informationen gibt es im Internet unter: www.ibo-messe.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Autonomes Fahren kommt zuerst in Kleinbussen, nicht im Auto

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Nicht Autos, sondern Kleinbusse werden das Autonome Fahren zuerst auf die Straße bringen. Davon geht Stefan Sommer aus, Chef des Automobilzulieferers...

ZF: Das Auto bleibt ein mechanisches Fahrzeug

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Haben Automobilzulieferer, die klassische Fahrzeugteile wie Getriebe, Bremsen und Radaufhängungen herstellen, doch eine anhaltende Zukunft vor...

ZF: Synthetische Kraftstoffe besser als E-Autos

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Der Automobilzulieferer ZF hält den Einsatz synthetischer Kraftstoffe im Vergleich zum Elektroauto für sinnvoller, um die Fahrzeugemissionen...

Disclaimer