Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155101

"Zeitschriften in die Schulen" auf YouTube

Karlsruhe, (lifePR) - Der junge YouTube Leserkanal 360GradLeser von PresseKatalog.de erweitert das Projekt "Zeitschriften in die Schulen". Hier verbindet die Stiftung Presse-Grosso, die Stiftung Lesen, die deutschen Pressegrossisten und der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger Spaß mit Leseförderung.

Die gemeinsame Initiative ruft Schüler auf, ein Video über ihren Lieblingstitel zu drehen und auf www.youtube.com/360gradleser live zu stellen. Die YouTube-Besucher können die Filme bis zum 15. Juni bewerten und die 10 besten Videos erhalten je ein Jahresabonnement einer Zeitschrift kostenfrei für die Klassenbibliothek. "Zeitschriften haben eine große Anziehungskraft - auch auf Jugendliche, die sonst wenig lesen. Wir möchten mit den kostenfreien Abonnements dazu beitragen, dass Schüler regelmäßiger lesen und sich damit bilden", sagt Ulla Strauß, Geschäftsführerin der LeserAuskunft GmbH, die PresseKatalog.de betreibt.

Sabine Uehlein, Leiterin Programme und Projekte der Stiftung Lesen, ergänzt: "Dass Jugendliche nun Videos als Testimonials zu ihrer Lieblingszeitschrift auf dem Leserkanal 360GradLeser hochladen können, ergänzt die Initiative "Zeitschriften in die Schulen" um einen wichtigen Aspekt. Er macht sichtbar, für welche Lesestoffe sich Jugendliche begeistern. Daher freuen wir uns sehr, gemeinsam mit PresseKatalog.de dieses innovative Element anzubieten, das der Mediennutzung Jugendlicher Rechnung trägt."

United Kiosk AG

Die verlagsneutrale LeserAuskunft GmbH unterstützt und ergänzt die Vermarktung von Zeitungen und Zeitschriften über alle Vertriebskanäle. Mit über 3 Mio. aktuellen Einträgen für Abonnements, Einzelhefte, E-Paper, Artikel, Bücher und presseaffine Zusatzprodukte stellt PresseKatalog die Basis für den 360°-Vertrieb: Mit PresseKatalog.de bietet das Unternehmen das umfangreichste Netzwerk für Zeitschriften im Internet. Digitale Services am Point of Sale, E-Procurement in Firmen (in Kooperation mit dem Buchhandel), die PresseMesse und mobile Lösungen runden das Vertriebspaket ab. Die Geschäftsführer sind Martin Hubschneider, Martin Mende und Ulla Strauß. Die LeserAuskunft ist Mitglied im Börsenverein des Deutschen Buchhandels, im Bundesverband der Medien- und Dienstleistungshändler, Fördermitglied der Deutschen Fachpresse und im Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) sowie assoziiertes Mitglied im Arbeitskreis Elektronisches Publizieren (AKEP) im Verlegerausschuss des Börsenvereins.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Auszeichnung für engagierte Jugendliche

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Gewinner des baden-württembergischen Jugenddiakoniepreise­s 2017 sind gestern Nachmittag beim Reformationsfestival auf dem Stuttgarter Schlossplatz...

Wechsel in der Redaktion der methodistischen Kirchenzeitung "unterwegs"

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In einem Gottesdienst am 21. September in Kassel hat der Bischof der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland (EmK), Harald Rückert,...

Teilhabe und Würde im Alter ermöglichen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Parlamentarische Staatssekretärin Ferner spricht auf der 4. UNECE-Ministerkonferenz in Lissabon über die Herausforderungen des demografischen...

Disclaimer