Sachgerechter Rebschnitt: Infoveranstaltung für Weingärtnerinnen und Weingärtner am 17. Januar 2014

(lifePR) ( Tübingen, )
Am Freitag, 17. Januar 2014, jeweils um 10 und um 14 Uhr demonstriert Weinbauberater Siegfried Hundinger den sachgerechten Rebschnitt von Jung- und Ertragsreben in Wurmlingen.

Themenschwerpunkt wird die Schnittmaßnahme der vom Hagel - Ende Juli 2013 - geschädigten Rebstöcke sein. Interessierte Weingärtner und Weingärtnerinnen treffen sich am Beginn des Lehrpfades in Wurmlingen.

Von Seiten des Landratsamtes Tübingen, Abteilung Landwirtschaft und der Weinbauvereine ergeht herzliche Einladung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.