Dienstag, 24. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62574

blueribboncup 2008: Outsider holt sich den Gesamtsieg, UCA schnellste Yacht!

Kiel, (lifePR) - Alle Gemeinheiten, die sich ein Langstreckensegler nur vorstellen kann, verfolgten die Teilnehmer der Rückregatta von Kopenhagen nach Kiel. Start bei Dauerregen, der in frühen Morgenstunden bereits eingesetzt hatte und der das Feld bis in den Nachmittag verfolgte. Dafür aber frischer Wind aus WNW, also eine schnelle Reise. Doch dann begegneten sich das kleine Tief und das Regattafeld vor Möns-Klint. Das Feld stand für Stunden im Kern und der Kern stand auch! Eine furchtbare Geduldsprobe, Schwell aber Flaute. Mehr als sieben Stunden hielten das viele Crews nicht durch. Zehn Yachten gaben auf. Gespannt warteten die Organisatoren des KYC Eckart Reinke und Ecki von der Mosel in Gedser bis tief in die Nacht auf die Yachten; dort herrschten gute Segelbedingungen. Dem Auge des Tiefs rechtzeitig entwischen konnten nur UCA und Outsider und später auch die Bank von Bremen, die dann um 02.00 bzw. 06.00 Uhr den Kieler Leuchtturm erreichten. Sie erlebten in der Nacht NW-Wind mit 5, in Böen sogar bis 8 Windstärken.

Nach Verrechnung gewann in der Klasse der großen Yachten die Outsider von Tilmar Hansen vor der UCA, deren Eigentümer der Ehrenpräsident der Arbeitgeber Dr. Klaus Murmann ist. Nicht ganz so schnell wie auf der Hinregatta, aber doch beachtlich, schlug sich die Gnaraloo mit Jan Ulrich Stähr an der Pinne. Sie siegte wieder in der Klasse der mittelgroßen Yachten. Große Freude gab es bei der Kieler Studentencrew der Juventa unter der Führung von Bettina Möller, die für ihre kontinuierliche Leistung mit einem ersten Platz in der Gruppe der Yachten ab 10m Länge belohnt wurde.

Eine fröhliche Siegerehrung mit geschmackvollen Preisen in dänischem Design rundete das Event am Sonntagabend im KYC Strande ab.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Michael Schrey gewinnt BMW M235i Racing Cup und VLN-Titel 2017

, Sport, BMW AG

. VLN: Schrey gelingt Titelverteidigung in der „Grünen Hölle“. FIA GT World Cup: DTM-Trio startet in Macau. Young Driver Test: Eriksson und...

Knipst Pizza gegen Bremen?

, Sport, BET90

Claudio Pizarro sagt, Werder sei in seinem Herzen, aber mit dem Kopf sei er in Köln. Dem 1. FC Köln, seinem aktuellen Club, wird es egal sein,...

Mikkel Jensen im Interview: "Ich war sehr glücklich, als sich BMW Motorsport bei mir gemeldet hat."

, Sport, BMW AG

Teil 3 der Interviewserie mit den BMW Motorsport Junioren. Mikkel Jensen fuhr die komplette Saison im BMW M6 GT3. Jensen: „Im BMW M8 GTE in...

Disclaimer