Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 662872

Partnerschaft lebt sei einem viertel Jahrhundert

25 Jahre Landgasthof May / Hüttenheim

Ochsenfurt, (lifePR) - Der Hüttenheim Landgasthof May feierte am vergangenen Wochenende sein 25jähriges Jubiläum. Stets an der Seite der Besitzer Gabriele und Kurt May die Ochsenfurter Kauzen Bräu als verlässlicher Partner.

Die Zeit bringt es mit sich: Aus Partnern werden Freunde, die verlässlich für einander einstehen. So lässt sich mit wenigen Worten die seit nunmehr 25 Jahren bestehende Partnerschaft zwischen den Inhabern des Landgasthof May und der Ochsenfurter Kauzen Bräu beschreiben. „Der Landgasthof May hatte in seiner 100jährigen Geschichte schon immer einen guten Ruft. Aber erst mit der Übernahme durch Gabriele und Kurt May wurde er überregional bekannt. Ich denke, dass wir als regionale Brauerei und Partner mit unserer hervorragenden Bierqualität die erstklassige Küche, das schöne Ambiente und die großzügige Gastfreundschaft tatkräftig unterstützt haben“, so Brauereichef Karl-Heinz Pritzl anlässlich des Jubiläums. 

Der Brauereichef ließ es sich nicht nehmen im Rahmen der Feierlichkeiten persönlich seine Glückwünsche zu übermitteln. Gemeinsam mit Gebietsverkaufsleiter Günter Pieler überreichte er den Eheleuten May eine handgemalte Urkunde sowie ein kleines Präsent, dass an die gemeinsam Zeit erinnern soll. „Seit einem viertel Jahrhundert leben wir nun die Partnerschaft mit Familie May und deren Landgasthof. Wir hoffen natürlich darauf das halbe Jahrhundert gemeinsam vollmachen zu können. Wir freuen uns, mit dem Landgasthof May einen zuverlässigen Gastronomiepartner an unserer Seite zu wissen“, so Brauereichef Pritzl weiter. Die Ochsenfurter Kauzen Bräu liefert dem Landgasthof nicht nur Bier und alkoholfreie Getränke, sondern unterstützt die Inhaber auch bei besonderen Feiern und Anlässen. So zum Beispiel beim jährlichen Starkbieranstich der in der Regel im Frühjahr abgehalten wird. Das sei, so Karl-Heinz Pritzl abschließend, auf jeden Fall immer ein Abstecher wert, denn: „Wo sonst bekommt man zum Gaumenschmaus der Küche ein erstklassiges Bier kredenzt und kann einen schönen Abend in heimeliger Atmosphäre verbringen.“   

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sekt, Crémant oder sogar Champagner?

, Essen & Trinken, Henkell & Co.-Gruppe

ur großen Party am Jahresende gehört das Perlen in den Gläsern einfach dazu, wenn ein Regen bunter Sterne den Silvesterhimmel erhellt und wir...

Henkell & Co.

, Essen & Trinken, Henkell & Co.-Gruppe

Top aufgestellt für das absatzstarke vierte Quartal: Die Henkell & Co.-­Gruppe pusht mit starken Marken und attraktiven Neuprodukten das Jahresendgeschäft....

Hier wird noch selbst gekocht

, Essen & Trinken, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Das Alten- und Pflegeheim „Haus Margarete“ im Lauterbacher Stadtteil Blitzenrod liegt idyllisch zwischen anderen Wohnhäusern im Grünen. Von der...

Disclaimer