Als Wiesengänger und Himmelsstürmer in die Wandersaison starten

Eine Reise auf der Wandertilogie erschließt die Landschaften im Allgäu

(lifePR) ( Isny im Allgäu, )
Unterwegs von Isny über Oberstaufen nach Steibis auf der Wandertrilogie Allgäu. In fünf Tagen erwandern Genießer weites Wiesenland, wasserreiches Voralpenland und aussichtsreiche Gipfel. Genächtigt wird in Hotels mit 3 und 4 Sternen. Die Premiumvariante inkludiert einen Wellnesstag. Komplett organisiert wird der Wanderurlaub vom Büro für Tourismus in Isny.

Das Allgäu bei Isny ist ein Landschaftsmosaik, geformt aus Mooren, Schluchten und Gipfeln. Die Wanderreise führt durch das Taufach-Fetzach-Moos mit den charakteristischen Urseen, auf die Adelegg mit dem Schwarzen Grat (1.118m ü. NN), durch den Eistobel mit gewaltigen Felswänden, und auf die Nagelfluhkette (Hochgrat 1.833m ü. NN) mit Blick auf die wildverzahnten Alpengipfel.

Die Wanderetappen bauen in Hinblick auf Länge und Schwierigkeitsgrad aufeinander auf. Prägen die erste Etappe noch weitläufige Ebenen ohne nennenswerte Steigungen, so erfordert die

Schlussetappe auf den Hochgrat Kondition und Trittsicherheit.

Rundum betreut von den gastgebenden Hotels, wird das Allgäu unbelastet vom Reisegepäck durchwandert. Auf den Tagesrouten stärkt das Vesper im Rucksack oder das Kässpatzenmenü auf den Alpen am Wegesrand. Der Ruhetag bei der Premiumvariante verspricht Körper und Geist Entspannung beim Baden, Saunieren und der Massage.

Die Pauschale umfasst fünf Übernachtungen mit Frühstück, Lunchpaketen, Abendessen. Im Preis von 609 Euro pro Person im Doppelzimmer sind außerdem Bergbahn, Eintrittsgebühren, Karten und Gepäcktransport inkludiert. Die Premiumvariante für 885 Euro pro Person im Doppelzimmer ergänzt die Reise um einen Wellnesstag mit Massage.

Reiseangebot "Vom Wiesengänger zum Himmelssürmer" In sechs Tagen von Isny über Oberstaufen nach Steibis


5 Übernachtungen inkl. Frühstück in 3- und 4-Sterne-Hotels
4 x Lunchpaket vom Frühstücksbuffet, 4 x Abendessen
Nutzung der hoteleigenen Wellnesseinrichtungen
Berg- und Talfahrt Hochgratbahn, Eintritt in das Naturschutzgebiet Eistobel
Transfers und Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Wanderkarten Isny Argenbühl und Oberstaufen, 1:25.000
Routenbeschreibungen der vier Tagesetappen, Isny-Rucksack
Parkgebühren am Ausgangsort


609 Euro pro Person im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag 216 Euro

Premiumvariante: Unterbringung ausschließlich in Hotels mit Wellnessbereich in Zimmern der Luxuskategorie, Wellnesstag mit zusätzlicher Übernachtung inkl. Halbpension, Fußreflexzonenmassage. 885 Euro pro Person im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag 270 Euro
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.