Sechs "Neue" für Norwegens Historische Hotels und Restaurants

(lifePR) ( Hamburg, )
Modernes Leben in traditionsreichem Ambiente. Das ist das Erfolgskonzept der historischen Hotels und Restaurants Norwegens, zu deren erlauchtem Kreis jetzt sechs neue Mitglieder gehören.

Sie repräsentieren die traditionsreiche Tourismusgeschichte Norwegens und gelten als Top-Adressen der Hotellerie und Gastronomie des Landes. Jetzt meldet der Verband Historische Hotels und Restaurants Norwegens (De Historiske) für das Jahr 2018 sechs weitere Mitglieder. Neu bei De Historiske sind ab sofort das Hotel Hoel Gård in Nes in der ostnorwegischen Region Hedmark, Det Lille Hotell im südnorwegischen Küstenort Risør sowie die Villa Haugen in Steigen in der nordnorwegischen Region Nordland.

Als Restaurants konnten Børsen Selskapslokaler in Drammen südwestlich von Oslo, das Gamle Logen in der Hauptstadt und das Bare Restaurant & Bar im westnorwegischen Bergen die strengen Aufnahmekriterien des Verbandes erfüllen.

Weitere Informationen zu den Hotels und Restaurants:
www.hoel-gaard.no; www.detlillehotell.no; www.villahaugen.com, www.borsenfestlokaler.no; www.gamlelogen.no; www.barerestaurant.no.

Weitere Informationen:
Webseite von De Historiske: www.dehistoriske.comInformationen zu De Historiske auf den Seiten von Visit Norway: www.visitnorway.comRundreisen durch Norwegen: www.visitnorway.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.