Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132697

HSH Nordbank bestellt neuen Chief Operating Officer

Hamburg/Kiel, (lifePR) - Der Vorstand der HSH Nordbank hat heute Ulrich Voß (44) zum Chief Operating Officer der Bank im Status eines Generalbevollmächtigten bestellt. Mit Wirkung zum 1. Dezember 2009 verantwortet Voß damit die Bereiche Transaction Services und IT/Organisation.

Ulrich Voß ist seit vielen Jahren ausgewiesener Experte für Transaction Banking, Bank-IT und Restrukturierungen. Er trat 1995 bei McKinsey & Company in Boston, USA, ein und wechselte später in deren deutsches Büro. Seit 2005 leitete er dort als verantwortlicher Partner die Banking Operations & IT Group. In dieser Position beriet er Banken in Deutschland, weiteren Ländern West- und Zentraleuropas sowie der Türkei und des Mittleren Ostens.

Ulrich Voß ist Diplom-Wirtschaftsingenieur und hält einen Master in Public Administration der Harvard University. Er ist verheiratet und hat vier Kinder.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neu: Kochvideos von babyclub.de

, Familie & Kind, babyclub.de

Wie ernähre ich mich richtig? Gerade in der Schwangerschaft stellen sich viele Frauen diese Frage. babyclub.de startet deshalb die brandneue...

Wir lieben den Bodensee - und helfen ihn sauber zu halten!

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Dieses Motto war gleichzeitig auch das Thema für das 4. Treffen der „Jungen Umweltschützer“ aus dem SEA LIFE Konstanz. Die jungen Umweltschützer...

"Ich sage Nein!" Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Zwei Tage lang drehte sich im Kreisjugendheim Landenhausen alles um Mädchen und einen selbstbewussten Auftritt. Es ging darum, wie sie sich besser...

Disclaimer