Sonntag, 15. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 280329

HOBART präsentiert zahlreiche Neuheiten auf den Fachmessen

Die Generation 2012 der PREMAX und PROFI Spülmaschinen

Offenburg, (lifePR) - Der Weltmarktführer für gewerbliche Spülmaschinen HOBART beweist erneut auf den Fachmessen Intergastra und Internorga seine große Innovationskraft und zeigt zahlreiche Neuheiten. So präsentiert das Offenburger Unternehmen die Generation 2012 seiner PREMAX Linie, die dank innovativer Technologien wie der Spül-Intelligenz SENSOTRONIC beim Ressourcenverbrauch neue Maßstäbe setzen. Im gleichen Zug stellt HOBART die Generation 2012 der PROFI Linie und seine neue Wasseraufbereitungslinie HYDROLINE vor.

Für die PREMAX Generation 2012 hat HOBART seine weltweit einzigartige Spül- Intelligenz SENSOTRONIC weiter optimiert und die Verbräuche noch einmal spürbar reduziert. So können bei der Bandspülmaschine PREMAX FTP und der Korbdurchlaufmaschine PREMAX CP der Generation 2012 die Betriebskosten gegenüber den bisherigen Modellen um bis zu weitere 10 Prozent gesenkt werden. Gleichzeitig werden Betriebssicherheit und Bedienkomfort erhöht.

Mit der neuen SENSOTRONIC baut HOBART seinen Vorsprung in der intelligenten Spültechnik weiter aus. Die intelligente Technologie erkennt über Sensoren automatisch sowohl die Menge und Beschaffenheit des Spülguts als auch leere Maschinenabschnitte. Dementsprechend passt sie den Bedarf an Wasser, Energie und Reiniger automatisch an und reduziert die Verbräuche auf das notwendige Minimum. Auf den Fachmessen demonstriert HOBART anhand eines Modells die Arbeitsweise der SENSOTRONIC und zeigt realitätsgetreu wie intelligente Spültechnik arbeitet.

Auf der Intergastra und der Internorga informiert HOBART auch über die PROFI Generation 2012 mit der neuen Bandspülmaschine PROFI FTN und der Korbdurchlaufmaschine PROFI CN. Die Maschinen verbrauchen dank innovativer Technologien deutlich weniger Ressourcen bei verbessertem Spülergebnis.

Darüber hinaus präsentiert HOBART seine neue Wasseraufbereitungslinie HYDROLINE. Das Produktprogramm umfasst zum Maschinenschutz vor Verkalkung effektive Enthärtungsanlagen und zur Verbesserung des Spülergebnisses bietet HYDROLINE Patronen-Entsalzungssysteme und Osmosetechnik. Für Gläser- und Untertischspülmaschinen ist eine integrierbare Osmoseanlage verfügbar, welche ein fleckenfreies Spülergebnis garantiert. Speziell in beengten Räumlichkeiten ist die integrierbare Produktlösung optimal. Mit dem HYDROLINE Produktprogramm komplettiert HOBART sein Angebot und bietet nun die "Spüllösung aus einer Hand": Maschine + Wasseraufbereitung + Spülchemie.

HOBART unterstreicht auf den Fachmessen in Stuttgart und Hamburg mit seinem breiten Produktportfolio und den zahlreichen Neuheiten seine Innovationsführerschaft in allen Bereichen der Spültechnik. Die wirtschaftlichen und bedienerfreundlichen Maschinen von HOBART sind ganz auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet und bieten Gastronomen, Hoteliers und Gemeinschaftsverpflegern maßgeschneiderte Lösungen. Alle Maschinen von HOBART tragen das Gütesiegel "Made in Germany" und zeichnen sich durch Top-Qualität aus.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hobart.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Atomwaffen in Deutschland heizen den Konflikt zwischen NATO und Russland weiter an

, Medien & Kommunikation, World Future Council

Die Friedens- und Abrüstungsaktivisten der Stiftung World Future Council, Büchel is Everywhere, Nukewatch, Abolition 2000 Youth Network  und...

USA: Studie belegt Zusammenhang von ADHS und Videospielsucht

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Eine kürzlich veröffentlichte Studie von Forschern der Loma Linda Universität (LLUH), einer Einrichtung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten...

Nürnberger Messe peilt 2018 neuen Umsatzrekord an

, Medien & Kommunikation, NewsWork AG

Die Messe Nürnberg gehört bereits heute zu den 15 größten Messegesellschaften auf dem Globus und will in diesem Jahr am Standort und weltweit...

Disclaimer