Eierlaufen, Osterrätsel und kreative Impulse - Spaß und Unterhaltung sind auch in den Osterferien im Hessischen Puppen- und Spielzeugmuseum garantiert!

Großes Familien-Ferien-Abschluss-Spektakel zum Thema "Mondlandung"!

(lifePR) ( Hanau-Wilhelmsbad, )
Das Hessische Puppen- und Spielzeugmuseum bietet während der hessischen Schulferien wieder ein buntes offenes Programm. Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern können bei uns gemeinsam Eierlaufen oder am Ostereier-Suchspiel-Wettbewerb teilnehmen.

Außerdem bieten wir die ganzen Ferien über einen offenen Kreativtisch, an dem nach Herzenslust Kunstwerke gefertigt werden dürfen. Am Samstag, den 20.4.2018 von 14-17 schließlich können unter fachkundiger Anleitung auch ganz besondere Osterideen verwirklicht werden…

Über Ostern haben Museum und Café Freitag bis Montag von 10-17 Uhr geöffnet.

Als großes Familien-Ferien-Abschluss-Spektakel wird es am Sonntag, den 28.4.2019 dann von 14 bis 17 Uhr ein großes Familienfest unter dem Motto „Mondlandung“  geben. Alle Kinder, die als Raumfahrer, Rakete o.ä. verkleidet kommen, haben dann freien Eintritt!

An diesem Tag werden wir unsere Sonderpräsentation „Flucht in die Zukunft – Science Fiction zwischen Sputnik und Fantasy“ eröffnen. Denn, am 21. Juli 1969 betraten die ersten Menschen den Mond – in den Kinderzimmern waren zu dieser Zeit schon wesentlich entferntere Galaxien erobert worden… dazu zeigen wir eine kleine Sonderpräsentation anlässlich von 50 Jahren Mondlandung mit sensationellen space-ships, intergalaktischen Raumfähren und echtem Mondstaub!

Und selbstverständlich gibt es wie immer überall im Museum viel Gelegenheit zum Staunen, Spielen und Lernen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten des Museums:  Di-Fr 10-13 und 14-17 Uhr sowie Sa, So und feiertags 10-17 Uhr
Gruppenbesuche bitten wir vorher anzumelden.
Eintritt: Erwachsene 3,50€, Kinder1€, Familienkarte 7€, Gruppen ab 8 Personen 2€ p.P.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.