Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154059

Lernen Sie sich selbst zu verteidigen!

Die Heiltherme Bad Waltersdorf bietet Selbstverteidigungskurse in Theorie & Praxis an

(lifePR) (Bad Waltersdorf, ) Die Heiltherme Bad Waltersdorf bietet für ihre Gäste Selbstverteidigungskurse an. Hier erlernt man in einem 3-tägigen Kurs einfache und wirkungsvolle Techniken zum persönlichen Schutz. Kriminalbeamter Friedrich Steiner - geprüfter Judolehrer und Nahkampftrainer - und ein Expertenteam von Selbstverteidigungstrainern zeigen dabei Tricks & Möglichkeiten für die eigene Sicherheit! Der nächste Termin ist von 9. bis 11. April 2010 in der Heiltherme Bad Waltersdorf. Der Kurs beinhaltet sowohl Theorie als auch Praxisübungen zu 5 Einheiten je 2 Stunden. Vor und nach dem Training kann man die Annehmlichkeiten der Heiltherme Bad Waltersdorf nutzen.

Programmablauf & Details:

FR, 9.04. von 16.00 bis 18.00 Uhr
SA, 10.04. und SO, 11.04. von 10.00 bis 12.00 Uhr, sowie von 14.00 bis 16.00 Uhr

- Regionale Teilnehmer bezahlen € 59,00 p.P. für den Selbstverteidigungskurs
- Inkl. 3 Tage/2 Nächte im Quellenhotel & Spa**** Bad Waltersdorf € 267,00 p.P.

Beim Hotelaufenthalt ist, neben dem 3-tägigen Selbstverteidigungskurs, die Halbpension, tägliche Nutzung der Heiltherme und die neue, hoteleigene Therme "Quellenoase" inkludiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Nahrungsergänzungsmittel senken Gesundheitskosten

, Beauty & Wellness, DecouVie GmbH

Laut einer Studie könnte eine verbesserte Verwendung von hochwertigen Nahrungsergänzungsmi­tteln dazu führen, dass weniger Menschen erkranken...

Faszien-Training effektiv nutzen

, Beauty & Wellness, Art of Beauty e. K.

Faszien, diesen Begriff ließt man in letzter Zeit sehr häufig. Was nach einem Fantasienamen klingt und scheinbar aus der mysthischen Welt zu...

Die Leberreinigung

, Beauty & Wellness, DecouVie GmbH

Sie ist unser Entgiftungsorgan Nr. 1, doch wir schenken ihr keine Aufmerksamkeit. Die Leber hat viel zu verarbeiten und zu verkraften. Nach und...

Disclaimer