Donnerstag, 23. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668288

Summertime, and the livin' was easy

Das vierte Rock 'n' Race endet mit neuem Besucherrekord

Neu - Isenburg, (lifePR) - Am 12. und 13. August fand zum vierten Mal eine der coolsten Motorradfeten Bayerns statt: Rock ’n’ Race in Bad Tölz – zwei Tage voller Party und Action für Motorradfans und alle, die es werden wollen. Die Macher des Events – die Harley-Davidson Galerie in Gelting bei Wolfrats­hausen und das Jailhouse American Diner – konnten hochzufrieden sein, denn die 2017er Auflage der Veranstaltung sprengte alle Dimensionen: Rund 10.000 Besucher waren angereist, um am Moraltpark gemeinsam relaxt zu feiern. Hotels und Pensionen in Bad Tölz und im weiten Umkreis waren komplett ausgebucht.

Etwa 3.200 Motorräder, die meisten von ihnen „made in USA“, garantierten klangvolle „good vibrations“ rund um das Epizentrum der Party. Zur großen Freude aller Fans sorgte Petrus für überwiegend gutes Wetter mit Temperaturen von bis zu 30 Grad. Auf der großen Händlermeile wurde schlichtweg alles rund um Motorräder im Allgemeinen und Harley-Davidson im Speziellen geboten. Die Maschinen aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten standen für kostenlose Probefahrten zur Verfügung – ein Angebot, das die Gäste nur zu gern annahmen: Mehr als 240 „Demo Rides“ zählte das Probefahrtteam. Zwei Tage lang standen die Mitarbeiter der Harley-Davidson Galerie für Beratung und Fachsimpelei bereit – allen voran Geschäftsführer Dipl. Ing. Wolfram Rummel, dem der Trubel um die Marke sichtlich Spaß bereitete. „Wir freuen uns sehr, dass dieser Event nun schon zum vierten Mal stattgefunden hat und den Menschen inzwischen weit über die Kreis- und Landesgrenzen hinaus ein Begriff ist. Die Qualität der Veranstaltung spiegelt sich auch in den zahlreichen hochkarätigen Custombikes wider, die auf dem Gelände zu sehen waren.“ Das Isartal Chapter der Harley Owners Group, das in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert, hatte ebenfalls Grund zur Freude, denn zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, die besten Motorradstraßen der schönen Umgebung auf einer der vom Chapter geführten Touren zu erkunden. Der Bekämpfung von Hunger und Durst widmete sich in bereits gewohnter Manier das Jailhouse American Diner sowie etliche weitere Caterer. Und – wie sollte es bei einem Event der den Begriff „Rock“ im Namen führt, anders sein – auch das Musikprogramm ging massiv in die Beine. Rocks N’ Pebbles, United Chrash, Roxxdoxx, Flat Out und Boneshaker hießen die Livebands, die die Stimmung vor der Bühne zum Brodeln brachten.

Nach Rock ’n’ Race ist vor Rock ’n’ Race. Wer die 2018er Auflage des Events erleben will, sollte sich den Termin 11. bis 12. August rot im Kalender eintragen, denn dann wird Bad Tölz zum fünften Mal beben.

Harley-Davidson Germany GmbH

Harley-Davidson, gegründet 1903 in Milwaukee, USA, stellt hubraumstarke Custom-, Cruising- und Touren-Motorräder der Baureihen Street, Sportster, Dyna, Softail, Touring sowie V-Rod her und offeriert seinen Kunden eine umfangreiche Palette an Zubehör, Motorrad- und Freizeitkleidung sowie Accessoires. Weitere Informationen findet man auf www.harley-davidson.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Studie: Paketdienste 2017

, Freizeit & Hobby, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Die Online-Shopping-Lust der Deutschen hat einen direkten Nebeneffekt: Das Paketaufkommen hat in den letzten Jahren rapide zugenommen – und damit...

Bad Harzburger Winterzauber eröffnet

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Nur noch wenige Wochen, dann steht die Vorweihnachtszeit vor der Tür. Zahlreiche Lichter schmücken die Stadt und in der Luft hängt der Duft von...

Krippendarstellung im Rosengarten

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Unter dem Titel ,,AN der Krippe geDACHT“ lädt der ökumenische Kirchenladen Kreuz und Quer, Ökumenischer Arbeitskreis Kirchenladen e.V. zur besinnlichen...

Disclaimer