Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139351

Größter Tanker im Rostocker Seehafen erwartet

(lifePR) (Rostock, ) Mit 265 Metern Länge und einer Bruttoraumzahl von 71.850 macht am 6. Januar gegen 8 Uhr der größte Tanker, der je in Rostock abgefertigt wurde, im Seehafen an Liegeplatz 3 fest. "Elisabeth Knutsen" der norwegischen Reederei Knutsen OAS Shipping wird innerhalb von etwa 24 Stunden 80.000 Tonnen Rohöl löschen. Das Schiff mit einem Fassungsvermögen von 121.000 Tonnen kommt aus dem russischen Primorsk und wurde in Wilhelmshaven bereits geleichtert. Die Rostocker Niederlassung der Schiffsmaklerei Frachtcontor Junge ist für die Abfertigung des Schiffes verantwortlich.

Weitere Informationen: www.rostock-port.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: "Gemeinsam für eine offene und globalisierte Welt"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt ist vom 21. bis 23. Mai zu politischen Gesprächen nach Kanada und in die USA gereist. Dort hat...

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Villeroy&Boch: Die PR-Fachfrauen über Herausforderungen, Veränderungen und Prioritäten

, Medien & Kommunikation, Villeroy & Boch AG

Jessika Rauch und Janna Wessel sind verantwortlich für die Kommunikation bei der Villeroy & Boch AG. Mit ihrer Arbeit haben sie sich um den Mynewsdesk...

Disclaimer