lifePR
Pressemitteilung BoxID: 137519 (Gubor Schokoladen GmbH)
  • Gubor Schokoladen GmbH
  • Dieselstraße 9
  • 73265 Dettingen/Teck
  • http://www.gubor.de
  • Ansprechpartner
  • Dieter Schäfer
  • +49 (7021) 8088-148

Tübinger Tafel mit leckerer Schokolade beschert

100 Kilogramm Schokoladen-Spezialitäten lösen wahre Glücksgefühle aus

(lifePR) (Dettingen/Teck, ) Echte Glücksgefühle löste die Nachricht bei der Tübinger Tafel aus, dass Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer die von Gubor anlässlich der diesjährigen ChocolART gespendete Schokolade, ihnen zugedacht hatte. Der baden württembergische Schokoladenhersteller Gubor aus Dettingen/Teck hatte den Tübinger OB auf der diesjährigen ChocolART auf einer überdimensionalen Waage publikumswirksam in Schokolade aufgewogen. 80 Kilogramm Schokoladenprodukte kamen so bei der Aufwiegeaktion für den guten Zweck zusammen, die heute von Gubor Geschäftsführer Claus Cersovsky gemeinsam mit Tübingens OB Boris Palmer an den Tafelladen überreicht wurden. Ein prall gefüllter Gabentisch mit strahlenden Weihnachtsmännern, Schokoladenkugeln, Silbernuss-Schokolade und vielem mehr, ließen die Augen der ehrenamtlichen Tafel-Mitarbeiter erstrahlen.

Der Dettinger Schokoladenunternehmer hatte noch eine Überraschung in petto, in dem er die Menge der mitgebrachten Schokoladenprodukte auf 100 Kilo aufgerundet hatte. Elisabeth Färber (Vorsitzende der Tübinger Tafel): "Normalerweise können unsere Kunden an dem Schokoladenfestival mit seinen leckeren Produkten aufgrund begrenzter Mittel nicht teilhaben. Es freut uns umso mehr, dass Ihnen nun durch die Gubor-Aktion auch nachträglich noch die Möglichkeit gegeben wird." Noch am gleichen Tag begann die Verteilung der Schokoladenspezialitäten unter den mehr als 1.000 Kunden des Tafelladens.

Bildunterschrift: v.l. Gubor Geschäftsführer Claus Cersovsky, OB Boris Palmer, Hans-Peter Schwarz (Vorsitzender des Tübinger Handel- und Gewerbevereins) und Elisabeth Färber (1. v.r.) neben ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Tübinger Tafel e.V.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.