Aktuell: Beste Bedingungen für die ersten Berchtesgadener Land Winter-Outdoor-Tage

(lifePR) ( Berchtesgadener Land, )
Off-Piste-Fans aufgepasst: Die Berchtesgadener Land Winter-Outdoor-Tage starten in ihre erste Runde. Unter derzeit perfekten Bedingungen warten zahlreiche Schneeschuh- und Skitourenangebote auf Abseits-Anfänger wie Gelände-Genies. Gemeinsam mit erfahrenen Bergführern machen sich Tourenbegeisterte am 21. und 22. Februar auf, die schönsten Winkel des Berchtesgadener Landes zu erkunden. Von der ersten 12-Stunden-Schneeschuhwanderung im Alpenraum über leichtes Skibergsteigen auf den Toten Mann bis zur imposanten Route ins Watzmannkar: Die Möglichkeiten scheinen grenzenlos und entführen bei besten Schnee- und Sonnenverhältnissen in die atemberaubende Winterlandschaft um den Königssee. In sicherheitsrelevanten Workshops und unterwegs lernen Einsteiger sich sicher und im Einklang mit der Natur durchs Gelände zu bewegen. Der Schneeschuhpass mit Teilnahme am Rahmenprogramm und einer geführten Tour ist ab 59 Euro zu haben. Das Skitourenpaket kostet 89 Euro. Neben professioneller Begleitung sind entsprechendes Leihmaterial und weitere Extras inkludiert. Eine Übernachtung gibt's ab 29 Euro in einer Pension dazu. Die neuen Berchtesgadener Land Winter-Outdoor-Tage stehen für extravagante Abseits-Erlebnisse in den Bereichen Schneeschuhwandern, Skitourengehen und Freeriden. Weitere Informationen und Tickets unter www.berchtesgadener-land.com oder www.outdoor-club.de/ticket-shop/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.