Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 925958

Glückstadt Destination Management GmbH Große Nübelstraße 31 25348 Glückstadt, Deutschland http://www.glueckstadt-tourismus.de
Ansprechpartner:in Frau Ann-Kathrin Witzdam +49 4124 937585
Logo der Firma Glückstadt Destination Management GmbH
Glückstadt Destination Management GmbH

SternenZauber in Glückstadt

(lifePR) (Glückstadt, )
Weihnachten ist magisch und verzaubert die Menschen jedes Jahr aufs Neue. Kinderaugen leuchten, Schaufenster erstrahlen in weihnachtlichem Glanz und die Kerzen funkeln auf dem Adventsgesteck. So bricht der letzte Monat des Jahres an und Glückstadt rückt noch einmal ganz nah zusammen. Mit diversen Aktionen im Rahmen des Sternenzaubers, der die vorweihnachtliche Zeit und die Vorfreude auf das große Fest versüßen soll. Unter dem Sternenzauber, der vom 1. Bis 24. Dezember geht, werden vorweihnachtliche Aktionen, Konzerte, Lesungen, Ausstellungen und kulinarische Angebote gebündelt. 

Ein ganz besonderes Highlight des Sternenzaubers wird nach zweijähriger Pause der Weihnachtsmarkt vom 9. bis 11. Dezember sein. Rund um die festlich geschmückte Tanne erleuchten weihnachtlich dekorierte Holzhütten, in denen die Aussteller eine bunte Mischung aus Kunsthandwerk, Back- und Süßwaren, Weihnachtsdekoration und -geschenke sowie viele weitere Angebote präsentieren. Der Duft nach Zimt, Punsch und Glühwein liegt in der Luft und die weihnachtliche Musik lädt zum Verweilen und dem ein oder anderen Klönschnack ein. Auf der kleinen Marktbühne sorgen Santa George, der Oelixdorfer Musikzug, die Band JAM sowie der Glückstädter Posaunenchor für weihnachtliche Stimmung.

Für die kleinen Gäste steht ein Kinderkarussell bereit, mit dem sich ein paar tolle Runden auf einem Feuerwehrfahrzeug oder einem Pferdchen drehen lassen. Ein weiterer Höhepunkt ist der Besuch des Weihnachtsmannes, der mit einer weihnachtlichen Geschichte nach Glückstadt kommen wird. Bei dieser magischen Atmosphäre gerät garantiert jeder in Weihnachtsstimmung. Der Weihnachtsmarkt ist am Freitag zwischen 14 und 20 Uhr, am Samstag von 11 bis 21 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Ein weiterer Höhepunkt ist der Verkaufsoffene Sonntag am vierten Advent. Am 18. Dezember öffnen die Glückstädter Einzelhändler ihre Türen von 13 bis 17 Uhr und laden zum Einkaufsbummel ein. Hier lässt sich das ein oder andere Weihnachtsgeschenk erstehen.

Ein weiteres Angebot der Glückstädter Geschäfte und Gastronomen ist der Glückstädter Adventskalender. Hinter jedem Türchen verstecken sich diverse Rabatte, besondere Aktionen und leckere Buffetangebote. Als zusätzliches Geschenk erhält jeder Käufer ab einem Einkaufswert von 25 Euro in den teilnehmenden Geschäften einen SternTaler und hat damit die Chance auf tolle Sachpreise. Als Hauptgewinn winkt sogar ein Einkaufsgutschein in Höhe von 500 Euro.

Für Kinder ist das Weihnachtsfest etwas ganz Besonderes und das Warten erscheint manchmal ewig. Damit die Zeit etwas verkürzt wird, findet am 6. Dezember wieder die Nikolausstiefel-Aktion in Kooperation mit den Glückstädter Geschäften statt. Alle Kinder bis einschließlich 9 Jahre können vom 21. bis 27. November einen geputzten Schuh in der Touristinformation abgeben. Am Nikolaustag dürfen die Kinder ihren Schuh dann in den Schaufenstern der teilnehmenden Geschäfte suchen. Bitte bringt dazu auch den zweiten Schuh mit, damit bei der Zuordnung keine Fehler unterlaufen.

Alle Kinder sind darüber hinaus recht herzlich eingeladen, Weihnachtsschmuck zu basteln und diesen vom 1. bis 9. Dezember an den Wunschbaum in der Touristinformation zu hängen.

Auch in diesem Jahr stellt die GDM am 24. November wieder gemeinsam mit der Familienbildungsstätte und dem Lions Club einen Weihnachtswunschbaum auf. Dort können ab dem 25. November Wünsche von Kindern aus Familien, die sich nicht so viel leisten können, gepflückt werden. Bis zum 16. Dezember können diese Wünsche dann erfüllt und in der Touristinformation zurückgegeben werden. In den vergangenen Jahren haben sich viele Glückstädter an dieser Aktion beteiligt und die Veranstalter rufen auch in diesem Jahr dazu auf, die Wünsche der Kinder wahr werden zu lassen, um die Kinderaugen zum Strahlen zu bringen.

Das komplette Sternenzauberprogramm wird in Kürze bei der Touristinformation und in vielen Geschäften und Einrichtungen der Innenstadt erhältlich sein. Unter www.glueckstadt-tourismus.de ist das Programm ebenfalls demnächst nachzulesen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.