Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69493

Schiffstaufe des Schubleichters "Mainfranken" am 16. Oktober 2008 durch die Fränkische Weinprinzessin

Würzburg, (lifePR) - In früheren Jahrhunderten spielte der Main eine große Rolle im Handel. Auch die fränkischen Winzer waren in erster Linie darauf angewiesen, ihre Weine auf dem Wasserweg zum Kunden zu transportieren. Heute beherrschen andere Waren die Ladeluken und der Wein geht andere Wege. Umso mehr freut es uns, dass die Fränkische Weinprinzessin Andrea Gebhard als Taufpatin des Leichters "Mainfranken" ausgewählt wurde. Zusammen mit dem SL "Mainfranken" wird sich das MSG-eigene Schiff "Stadt Würzburg" fortan als Koppelverband (mit einer Länge von insgesamt 172 m) präsentieren.

Die Tauffeierlichkeiten finden am 16. Oktober 2008, um 14.30 Uhr, an der Schleuse in Würzburg statt (Anfahrt über die Dreikronenstr. 2, 97082 Würzburg) Parkmöglichkeiten direkt vor Ort auf dem Viehmarktplatz. Nach der Taufe gibt es auch für die Gäste ein Glas Sekt.

Internet:
www.frankenwein-aktuell.de
www.franken-weinland.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Stylisch, transportabel und kompakt - bestens geeignet als Ergänzung, für kleine Küchen und das Kochen im Freien oder unterwegs

, Essen & Trinken, WMF consumer electric GmbH

Wer einmal mit Induktion gekocht hat, will nicht mehr darauf verzichten. WMF ergänzt sein Programm der funktionalen und zugleich schicken Elektrokleingeräte...

Sekt, Crémant oder sogar Champagner?

, Essen & Trinken, Henkell & Co.-Gruppe

ur großen Party am Jahresende gehört das Perlen in den Gläsern einfach dazu, wenn ein Regen bunter Sterne den Silvesterhimmel erhellt und wir...

Henkell & Co.

, Essen & Trinken, Henkell & Co.-Gruppe

Top aufgestellt für das absatzstarke vierte Quartal: Die Henkell & Co.-­Gruppe pusht mit starken Marken und attraktiven Neuprodukten das Jahresendgeschäft....

Disclaimer