Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67478

Kniebiser Heimatpfad unter den Gewinnern

Der 10 km lange Kniebiser Heimatpfad macht den dritten Platz bei der Wahl zu Deutschlands Schönstem Wanderweg 2008

(lifePR) (Freudenstadt, ) Auf der Suche nach Deutschlands Schönsten Wanderwegen 2008 ist die Fachzeitschrift Wandermagazin fündig geworden: Aus ca. 200 Nominierungen haben die fünf Juroren die vorgeschlagenen Wanderwege in zwei Kategorien - Routen und (Tages-)Touren - eingeteilt und bewertet. Berücksichtigt wurde in diesem Jahr unter anderem besonders die Präsenz und Informationsvielfalt im Internet. Bis Juli 2008 konnten die Leser des Wandermagazins, touristische Anbieter sowie Vereine ihre Favoriten nominieren, aus denen die Jury je zehn auswählte. Alle hitverdächtigen Wege nahmen die Jurymitglieder selbst unter die Füße.

Der Kniebiser Heimatpfad im Schwarzwald erlangte Platz 3 der Wertung hinter dem Dahner Felsenpfad (Pfälzer Wald) und dem Virne-Burgweg (Rheinland-Pfalz, Eifel). Der Drittplatzierte liegt im Freudenstädter Teilort Kniebis auf 950 m Höhe im Herzen des Schwarzwaldes und verläuft teilweise auf der alten Landesgrenze zwischen Baden und Württemberg. Der Pfad, der von den Kniebisern in Eigenleistung liebevoll angelegt wurde, zeigt zahlreiche Besonderheiten dieser ehemaligen Grenzregion, die auf Hinweistafeln ausführlich erklärt werden. So erfährt man auf diesem bewusst naturbelassenem Weg Informatives über die alten Waldberufe wie Köhler und Flößer sowie über zahlreiche Tier- und Pflanzenarten der Region. Man entdeckt alte Wagenspuren und erreicht wunderbare Ausblicke in der Wald- und Moorlandschaft rund um das Dorf. Der Start- und Endpunkt des Pfades, die Klosterruine, ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Freudenstadt aus gut zu erreichen.

Weitere Infos: www.wandermagazin.de, www.freudenstadt-tourimus.de, www.kniebis.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Regensburger Hobby-Radler: „Radmarathon“ nach Rom

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Zählt man die Streckenkilometer zusammen, so haben 40 ostbayerische Hobbysportler in der vergangenen Woche einmal die Erde umrundet. In voller...

Zu Fuß durch die „Hölle“

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Zur Fuß durch die „Hölle“ geht es im himmlisch schönen Höllbachtal nahe Brennberg im Landkreis Regensburg in der Oberpfalz. Die Beschilderung...

Relais Routiers Frankreich-Reiseführer 2017

, Reisen & Urlaub, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Für erfahrene Frankreich-Reisende ist er längst eine Institution, der beliebte Kneipenführer Guide des Relais Routiers. Jetzt ist die neueste...

Disclaimer