Neue Airline am Airport Nürnberg: Vueling fliegt nonstop nach Barcelona

(lifePR) ( Nürnberg, )
Der Airport Nürnberg bietet ein neues attraktives Nonstop-Flugziel: Ab Juni fliegt die spanische Airline Vueling die europäische Metropole Barcelona direkt an. "Diese neue Verbindung ist Ergebnis unseres Engagements für den Ausbau unseres Streckennetzes und ein Signal dafür, dass der Nürnberger Markt auch für neue Airlines interessant ist und Potenzial hat", so Flughafen-Geschäftsführer Karl-Heinz Krüger.

Spanienfans, Städtereisende, aber auch Geschäftsleute dürfen sich freuen: Ab 22. Juni fliegt Vueling dreimal wöchentlich Barcelona direkt an. Jeweils montags, mittwochs und freitags startet die spanische Low Cost-Airline zum Direktflug in die Kultur- und Wirtschaftsmetropole und ergänzt damit die Liste der europäischen Top-Ziele wie Paris, Rom, London und Wien, die von Nürnberg aus nonstop angeflogen werden.

Die Fluggesellschaft Vueling wurde 2004 als Tochtergesellschaft der spanischen Airline Iberia gegründet. Die Airline betreibt eine Flotte von 50 Flugzeugen der Airbus A320-Familie (jeweils ca. 180 Sitzplätze) und steuert über 40 Ziele in Europa an. Basis der Vueling ist der Flughafen Barcelona.

Weitere Informationen und Buchungen über www.airport-nuernberg.de oder www.vueling.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.