Freitag, 15. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 144948

Kräftiges Verkehrswachstum im Januar

Berlin, (lifePR) - Im Januar sind auf den Berliner Flughäfen insgesamt 1.406.578 Passagiere abgefertigt worden. Das sind 5,8 Prozent mehr als im Vergleich zum Vorjahresmonat.

Die Gesamtzahl der Flugzeugbewegungen belief sich im Januar auf 16.679 Starts und Landungen. Das sind 0,8 Prozent weniger als im Vorjahresmonat.

Auf dem Flughafen Schönefeld sind im Januar 455.943 Fluggäste registriert worden. Dieses Ergebnis entspricht einem Plus von 9,9 Prozent.

In Tegel wurden im Berichtsmonat 950.635 Passagiere gezählt. Das sind 3,9 Prozent mehr als im Vergleich zum Vorjahresmonat.

Mit 1.800 Tonnen stieg die geflogene Luftfracht um 16,4 Prozent. Die Luftfracht gilt allgemein als Frühindikator der wirtschaftlichen Entwicklung - für Berlin gehen die Zeichen also wieder in Richtung Aufschwung.

Die Monatswerte basieren auf vorläufigen Zahlen.

Die Verkehrsstatistik der Berliner Flughäfen (endgültige Zahlen) finden Sie online unter http://www.berlin-airport.de/DE/UeberUns/Verkehrsstatistik.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neuerungen im Straßenverkehr 2018 - Alles auf einen Blick

, Mobile & Verkehr, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Mit dem neuen Jahr treten auch einige neue Regeln und Vorschriften für Autofahrer in Kraft. Der drittgrößte deutsche Automobilclub KRAFTFAHRERSCHUTZ...

Neuer Opel-Performance-Sportsitz: Maßgeschneidert für Insignia GSi

, Mobile & Verkehr, Opel Automobile GmbH

Selbst entwickelt: Integralsitz mit Top-Seitenhalt und -Langstreckenkomfort ­Selbst gebaut: Wesentliche Teile kommen aus dem Opel-Werk Kaiserslautern AGR-zertifiziert:...

TÜV SÜD: So wird die Tanne sicher transportiert

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Ob Fichte oder Tanne – der Transfer nach Hause gelingt am sichersten im Kofferraum. Viele müssen aus Platzgründen den Baum auf dem Autodach mitnehmen....

Disclaimer