Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67115

dexxIT bringt Logistik auf Trab

(lifePR) (Wiesbaden, ) dexxIT, der Spezialdistributor für Media Technology, hat mit dem Lagerführungssystem LFS 400 von Ehrhardt + Partner seine Logistikprozesse optimiert. Die modular aufgebaute und durch eine relationale Datenbank gestützte Lösung kommt im Wareneingang und in der Kommisionierung zum Einsatz. dexxIT erhält so maximale Transparenz des aktuellen Geschehens in manuellen und automatisierten Lagerabläufen. So steuert die LFS 400-Software den gesamten Material- und Informationsfluss innerhalb des Logistikzentrums mittels dialog-gestützter Anwendungen - vom Wareneingang über alle Zwischenstufen bis hin zum Versand.

Mehr Kundenservice durch neue Software

Die gesamte Projektdauer betrug 12 Monate. Bereits 3 Monate nach Auftragsvergabe erfolgte die Abnahme des Pflichtenhefts. Nach weiteren 3 Monaten und einer Testphase von 2 Wochen ging das System termingerecht in Betrieb. Das Go Live war in 2,5 Tagen abgeschlossen. Neben der erhöhten Transparenz der gesamten Logistikprozesse bietet die neue Lagersoftware dexxIT und ihren Kunden weitere Vorteile. So hat das Unternehmen sekundengenau den Status über jeden einzelnen Lagerplatz. Damit sind verlässliche Aussagen über die Warenverfügbarkeit für die Kunden möglich. Auch werden die Durchlaufzeiten der Aufträge deutlich verkürzt, so dass Lieferungen schneller an den Kunden herausgehen. Weiter können maßgeschneiderte Kundenlösungen wie zum Beispiel Bundlings und individuelle Labels besser gesteuert werden.

Kostengünstiger und effizienter arbeiten

Das neue System erlaubt es zudem, Personal und Maschinen effizienter zu steuern, und führt so direkt zu Produktivitätssteigerungen. Zudem ist die Lösung skalierbar und lässt sich schnell an steigenden Auftragszahlen oder neue Logistikprozesse anpassen. Das neue Logistiksystem garantiert eine höhere Lieferqualität und beugt durch den Einsatz mobiler Datenerfassungsgeräte bereits beim Wareneingang und in der Kommissionierung Fehlern vor. Fehlmengen oder falsche Produktlieferungen sind durch die neue Software nahezu ausgeschlossen.

"Wir freuen uns, dass die Implementierung unserer neuen Lagersoftware so reibungslos geklappt hat. Das System bietet sowohl uns als auch unseren Kunden viele Vorteile. Da die Lösung auch ausbaufähig ist, sind wir damit in der Zukunft gut beraten", so dexxIT-Vertriebsleiter Hans-Jürgen Schneider.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dobrindt: Schneller planen, zügiger bauen

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Bundesverkehrsminist­er Alexander Dobrindt hat heute in Berlin die „Strategie Planungsbeschleunigu­ng" des BMVI vorgestellt. Sie ist die Grundlage,...

Ortsdurchfahrt Feldatal-Köddingen: Vollsperrung ab Montag

, Mobile & Verkehr, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

Die Ortsdurchfahrt Feldatal-Köddingen ist ab Montag, 29. Mai, voll gesperrt. Die Sperrung wird bis kurz vor Weihnachten (22. Dezember) andauern....

Erfolg für kommunale Reisemobilstellplätze

, Mobile & Verkehr, Dammertz & Partner - Reisemobilstellplatz und Stellplatzconsulting

. Baden-Württemberg fördert kommunale Wohnmobil-Stellplätze  Stel­lplatz-Effizienz-Analyse von Dammertz und Bader bietet sinnvolle Unterstützung...

Disclaimer