Vitaquell sucht Produkttester

Neue palmölfreie Megarinen kostenlos testen

(lifePR) ( Hamburg, )
Seit kurzem hat Vitaquell neue, vegane und palmölfreie Megarinen im Sortiment – „Salzige Cashew“ und unter neuem Namen die „Milde Cocos“ (ehemals Cocovit).

Jetzt sucht der Margarine-Pionier aus Hamburg Tester für die beiden Sorten. „Wir sind wirklich begeistert von den neuen Produkten, deshalb haben wir sie ja auch Megarine genannt. Aber jetzt wollen wir wissen, wie sie bei unseren Kunden ankommen“, sagt Produktmanagerin Lena Schröder.

Aus diesem Grund stellt Vitaquell den Testern einmalig ein kostenloses Probierpaket zur Verfügung.

Und so funktioniert’s:


Kontaktformular unter https://www.vitaquell-shop.de/MEGARINE-Testergesucht ausfüllen
Probierpaket (per Post) erhalten
Megarine testen und Foto oder Video mit den schönsten, lustigsten, leckersten Megarine Momenten oder Rezepten (wobei auch ein leckeres Brot mit Megarine ein "Rezept" sein kann) auf dem eigenen Facebook, Instagram oder Pinterest Profil mit dem Hashtag #VitaquellMegarine posten


Megarine Salzige Cashew (NEU):

Mit Cashewmus und Meersalz als Zutat bringt diese streichzarte Genießermegarine einen tollen zart-nussigen und leicht salzigen Geschmack auf Brot und Brötchen. Sie ist zu 100 Prozent pflanzlich und palmölfrei. Sie wird nur mit natürlichen festen Fetten schonend verarbeitet und kommt ganz ohne künstliche Farb- und Konservierungsstoffe sowie Aromen aus – eine echte Bereicherung für eine abwechslungsreiche Ernährung.

Fettgehalt: 70 Prozent

Der 250g-Becher kostet 2,95 Euro (UVP)

Megarine Milde Cocos (neuer Name, bestehendes Produkt):

Die vegane, palmölfreie Dreiviertelfett-Pflanzen-Margarine Cocovit heißt nun „Megarine Milde Cocos“. Sie überzeugt mit einem milden Kokosgeschmack (mit 18 % Kokosöl). Außerdem ist Milde Cocos natriumarm, was im Rahmen einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung sowie einer gesunden Lebensweise zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks beiträgt. Die Margarine wird ohne künstliche Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe hergestellt und nur mit natürlich festen Fetten schonend verarbeitet.

Fettgehalt: 60 Prozent

Der 250g-Becher kostet 2,95 Euro (UVP

Vitaquell – mit Margarine fing alles an

Seit fast 100 Jahren produziert das Unternehmen Fauser Vitaquellwerk aus Hamburg innovative vegetarische und vegane Produkte.

Angefangen hat alles 1922 mit dem Margarinewerk Hamburg-Eidelstedt und der Entwicklung und Produktion einer naturbelassenen Margarine – eine echte Innovation zu dieser Zeit. Das Geschäft boomt, bis zu 30.000 Tonnen Margarine werden pro Jahr produziert. Doch das Konsumverhalten ändert sich, der Margarine-Verbrauch pro Kopf schrumpft von fast neun auf vier Kilo.

Ein Glück, dass Vitaquell sich nicht auf dem Margarine-Erfolg ausgeruht hat, sondern parallel auch weitere innovative Produkte entwickelt hat. Die ersten herzhaften Aufstriche entstehen beispielsweise in dieser Zeit. Eine echte Alternative zu Wurst und Käse.

Bei den Produkten stehen vor allem zwei Dinge ganz besonders im Vordergrund: Der Geschmack und wertvolle Zutaten.

Neben den Margarinen und Aufstrichen gibt es von Vitaquell auch zahlreiche hochwertige Öle, Feinkostsalate, Bio-Gerichte und Soja-Spezialitäten. Fast 150 Produkte umfasst das ausschließlich vegetarische und vegane Sortiment.

Das Besondere: In jedes Produkt fließt die jahrzehntelange Erfahrung von Vitaquell und seinen Mitarbeitern. Kostbare Rohstoffe sind das A und O und sorgen für einen ganz besonderen Geschmack. Gleichzeitig wird bei der Produktion auf die Schonung von Ressourcen und Nachhaltigkeit gesetzt, um ausgewogene Produkte für Mensch und Umwelt zu produzieren.

Neben dem klassischen Reformwarenhandel finden sich die Produkte auch immer häufiger im Lebensmitteileinzelhandel und in Drogeriemärkten. Zusätzlich setzt das Unternehmen auf seinen eigenen Online-Shop: https://www.vitaquell-shop.de/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.