Samstag, 21. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 202307

Ethiopian nimmt erste Boeing 777-200LR in Empfang

Frankfurt/M., (lifePR) - Ethiopian Airlines, eine der größten Fluggesellschaften Afrikas, schickt ab sofort die erste, ganz neu ausgelieferte Boeing 777-200LR auf Reisen. Ethiopian ist damit die erste Airline Afrikas, die diesen weltweit technologisch am höchsten entwickelten Flugzeugtyp auf ihren Langstrecken einsetzt. Ethiopian Airlines unterstreicht mit der Erweiterung ihrer modernen Flotte einmal mehr ihre führende Position auf dem Schwarzen Kontinent.

Die Boeing 777-200RL hat dank ihres enormen Leistungsvermögens das Potential, nahezu jede Stadt der Welt mit einer anderen nonstop zu verbinden. Für Ethiopian Airlines fliegt dieser Langstrecken-Rekordhalter vom Hub in Addis Abeba ohne Zwischenlandung nach Washington. Mit insgesamt 321 Plätzen, davon 43 in der Business Class und 287 in der Economy Class, bietet Ethiopian ihren Passagieren nun noch mehr Komfort und bringt sie schneller zu noch ferneren Destinationen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tromsø - Das Tor zur Arktis

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Die in Nordnorwegen gelegene Stadt Tromsø grenzt direkt ans Eismeer und ist ideal geeignet für eine Kombination aus Städtetrip und spannenden...

Von der Pipi-Pappe bis zur Stretch-Gardine: Kuriose Reiseutensilien, die das Reisen erleichtern

, Reisen & Urlaub, HolidayCheck AG

Der Urlaub ist für viele die angenehmste Zeit des Jahres, in der sich Reisende vom Alltag erholen wollen. Doch bevor Urlauber es sich entspannt...

Deutschlands größtes Seefest

, Reisen & Urlaub, Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG)

Urlaubsgefühle mitten in der Stadt – vom 01. bis 19. August verwandelt sich das Ufer des Maschsees für 19 Tage wieder in eine bunte Promenade....

Disclaimer