Samstag, 21. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 202307

Ethiopian nimmt erste Boeing 777-200LR in Empfang

Frankfurt/M., (lifePR) - Ethiopian Airlines, eine der größten Fluggesellschaften Afrikas, schickt ab sofort die erste, ganz neu ausgelieferte Boeing 777-200LR auf Reisen. Ethiopian ist damit die erste Airline Afrikas, die diesen weltweit technologisch am höchsten entwickelten Flugzeugtyp auf ihren Langstrecken einsetzt. Ethiopian Airlines unterstreicht mit der Erweiterung ihrer modernen Flotte einmal mehr ihre führende Position auf dem Schwarzen Kontinent.

Die Boeing 777-200RL hat dank ihres enormen Leistungsvermögens das Potential, nahezu jede Stadt der Welt mit einer anderen nonstop zu verbinden. Für Ethiopian Airlines fliegt dieser Langstrecken-Rekordhalter vom Hub in Addis Abeba ohne Zwischenlandung nach Washington. Mit insgesamt 321 Plätzen, davon 43 in der Business Class und 287 in der Economy Class, bietet Ethiopian ihren Passagieren nun noch mehr Komfort und bringt sie schneller zu noch ferneren Destinationen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Jugendherbergen sind neue Nationalparkpartner

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Die nordfriesischen Jugendherbergen setzen sich seit vielen Jahren sehr engagiert für umweltbewussten und nachhaltigen Tourismus ein. Dieses...

Genussradeln, wo einst die Dampfrösser rauchten

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Wo sich seit 1886 mehr als ein Jahrhundert lang Dampflokomotiven kräftig qualmend ihren Weg durch den Oberpfälzer Wald bahnten, sind heute Radler,...

Clever Reisen! Wie Sie bei Flugtickets kinderleicht bis zu 30% sparen!

, Reisen & Urlaub, Markt Control Multimedia Verlag GmbH & Co.KG

Die Flugtickets für den nächsten Urlaub oder Kurztrip günstig buchen. Clever reisen! verrät die neusten kinderleichten Spartipps für Flugtickets...

Disclaimer