Rallye mit Stern: 6. MIB-Rallye vom 5. - 7. Juni 2020

BRABUS / Mercedes-Benz Flagshipstore Den Haag / Louwman Museum

(lifePR) ( Essen, )
In diesem Jahr findet vom 5. bis zum 7. Juni 2020 die 6. MIB-Rallye statt, an der wieder exklusiv Fans der Marke Mercedes-Benz teilnehmen. Jeder Mercedes-Enthusiast kann bei der „Men in Benz“-Rallye mitfahren, ob mit einem Klassiker, Youngtimer, Neuwagen, AMG oder einem schicken Einzelstück – wer einen Stern auf der Haube, im Kühlergrill und im Herzen trägt, ist bei der Rallye herzlich willkommen. Die gemeinsamen Fahrten sowie das intensive Markenerlebnis dabei, machen den besonderen Reiz der MIB-Rallye aus und sind sicherlich auch ein Grund dafür, dass die Zahl der Teilnehmer Jahr für Jahr stetig zugenommen hat.

An zwei Tagen führt die ausgewählte Strecke wieder durch wunderschöne Landschaften und interessante Städte zu unbekannten Zielen, die es klassisch per Roadbook zu finden gilt. Wie bei jeder MIB-Rallye ist das Teilnehmerfeld bunt gemischt, und in diesem Jahr werden neben einer Replika der legendären Roten Sau erstmals auch reine E-Autos, darunter fünf Mercedes-Benz EQC, mit von der Partie sein. Traditionell müssen die Teilnehmer kniffelige Aufgaben an den Zwischenzielen lösen, um wertvolle Punkte zu sammeln. Mit zum Programm gehören außerdem zwei unterhaltsame Abendveranstaltungen inklusive kulinarischer Genüsse.

BRABUS > Mercedes-Benz Flagshipstore Den Haag > Louwman Museum

Am Freitagabend treffen alle Teilnehmer beim Tuner und Veredler BRABUS in Bottrop ein. Hier wird es ein gemütliches Get-together mit interessanten Gesprächsrunden, Musik und Buffet sowie prominenten Überraschungsgästen geben. BRABUS hat in über 40 Jahren eine einmalige Erfolgsstory geschrieben. Aus der kleinen Tuning-Schmiede, die mit puren Leistungssteigerungen begann, wurde eine Marke mit Weltruf, die heute individualisierte und exklusive Hochleistungsautomobile in herausragender Perfektion fertigt, die rund um den Globus Anklang finden.

Am Samstagmorgen geht es von BRABUS aus auf die erste Rallye-Etappe. Die Route führt in das wunderschöne Nachbarland Niederlande. Das Ziel für den Samstag wird der brandneue Mercedes-Benz Flagship-Store in Den Haag sein, eine Küstenstadt an der Nordsee im Westen der Niederlande, wo auch die die zweite Abendveranstaltung stattfinden wird. Wie im letzten Jahr werden hier Ron Bussink, First Laureus Global Patrons Circle Member sowie Moderator Dirk Krühler durch ein buntes Abendprogramm führen und für die Rallyeteilnehmer die eine oder andere Überraschung parat haben.

Nach einer reizvollen Etappe an der Küste entlang geht es wieder in Richtung Den Haag, wo am Sonntagnachmittag das Louwman Museum das letzte Ziel sein wird. Das Museum beherbergt die älteste private Automobilsammlung der Welt, die von zwei Generationen der Louwman-Familie zusammengetragen wurde und heute mehr als 250 fantastische Oldtimer umfasst – genau der passende Rahmen, die 6. MIB-Rallye mit der großen Siegerehrung ausklingen zu lassen und die Teilnehmer zu verabschieden.

Alle Infos sowie Anmeldeunterlagen finden sie unter www.mib-rallye.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.