Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62841

Rhein-Maas-Saar Opti-Trophy in Roermond / Niederlande am 23. und 24.08.2008

(lifePR) (Düsseldorf, ) Mit einem Rekordstarterfeld von 122 Starterinnen und Startern ging am Sonntag die Rhein-Maas-Saar Opti-Trophy in Roermond zu Ende. Diese mit Abstand größte Regatta im Einzugsgebiet des Seglerverbandes Nordrhein Westfalen war nicht nur für die beteiligten Seglerinnen und Segler (und deren Eltern) eine gelungene Veranstaltung.

Bei wechselnden Wetterbedingungen und insgesamt fünf Läufen bei der Opti-A und vier Läufen bei der Opti-B an beiden Tagen waren für die zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauer abwechslungsreiche und spannende Positionskämpfe zu verfolgen.

Im B-Starterfeld mit insgeamt 68 Booten setzte sich als Gesamtsieger Jonny Pagen vom SVWu durch.

Im Opti A-Feld mit 54 Booten hieß der Sieger Nils-Henning Hofmann vom Düsseldorfer Yachtclub.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wilde Abfahrten, schöne Aussichten

, Sport, Tourismusverband Wildschönau

Runter kommt jeder. Beim Mountainbike-Rennen „Enduro One“, das am 8. und 9. Juli in der Wildschönau Station macht, können Einsteiger und Kids...

Aktuelle Informationen zu BMW beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring 2017

, Sport, BMW AG

• Digitale Pressemappe zum Download. • BMW Media Termine in der Übersicht. • Foto-Motiv mit allen neun BMW M6 GT3 im Feld. Die Bühne für die...

Handball-Bundesliga: Erlangen siegt souverän gegen Balingen

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen hat am Abend das vorletzte Heimspiel der Saison 2016/17 gegen den HBW Balingen-Weilstetten deutlich mit 33:25 (15:12) gewonnen....

Disclaimer