Samstag, 21. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 305471

Dotz driftet nach Friedrichshafen

High-Performance auf der 10. Tuning World Bodensee

Hirtenberg, (lifePR) - Gold, Silber oder Platin? Tuningfans investieren lieber in attraktiv geformtes Aluminium. Auf der diesjährigen Tuning World Bodensee - 28. April bis 1. Mai - steht bei Dotz das neue Fast Seven besonders hoch im Kurs. Das neue Performance-Rad ist nicht nur ein echter Eyecatcher, sondern zeigt sich auch höchsten Querkräften gewachsen - immerhin wird es vom Dotz Drift Team in der hochkarätigen King-of-Europe-Serie eingesetzt.

Entsprechend zeigt sich auch die Messepräsenz (B2 - 200) im Look & Feel der Drifter: Sebastien Cornec präsentiert auf seinem 510 PS starken Nissan Skyline R324 die neue Fast Seven Team Edt. YELLOW. Wer bietet mehr? Zumindest in puncto Pferdestärken sattelt der Toyota Supra (550 PS) von Dominic Tiroch, der die Stellung im Foyer der Messe hält, noch eins drauf. Auch sein Drift-Bolide hat die Dotz Fast Seven im Radkasten - im coolen Gunmetal-Finish.

Programmtechnisch ist dies nur die Spitze des Eisbergs, denn natürlich warten auf die Fans auch die Dotz Girls Anna und Steffi und viele weitere Highlights. Und wer nach so viel Action einfach mal abschalten möchte, begibt sich direkt in die Dotz Chill Arena auf dem Freigelände: Einfach in die Liegestühle neben dem neuen Promo-Bus fläzen, entspannt der Musik lauschen und von der Dotz Fast Seven träumen.

Kurzinfos

Was: Dotz auf der Tuning World Bodensee 2012
Wann: 28. April bis 1. Mai
Wo: Messe Friedrichshafen, Stand B2 – 200

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Continental legt Grundstein für erstes Werk in Litauen

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Weiterer Ausbau der Präsenz und Produktionskapazität von Continental in Europa Continental Vorstandsmitglied Helmut Matschi und die litauische...

TÜV SÜD: Division Auto Service wird Division Mobility

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD vereinigt seine Dienstleistungen im Mobilitätsbereich in der TÜV SÜD Division Mobility. Damit steht nicht mehr hauptsächlich das Fahrzeug...

Seahelp-Service: Staus an den Grenzübergängen vermeiden

, Mobile & Verkehr, Sea-Help GmbH

Wer in diesem Sommer mit dem eigenen Fahrzeug in Richtung Süden unterwegs ist, kann sich insbesondere an den Grenzübergängen wieder auf längere...

Disclaimer