Advantage T 6601 in Belgien zum Reisemobil des Jahres gekürt

Der Dethleffs Bestseller überzeugt mit seinem durchdachten Gesamtkonzept

(lifePR) ( Isny im Allgäu, )
Auf der Mobicar in Brüssel wurde der Advantage T 6601 von Dethleffs in der Kategorie "Teilintegrierte Reisemobile" von den Messebesuchern als Reisemobil des Jahres ausgezeichnet. Eine Jury aus vier Fachjournalisten fällte bereits im Vorfeld der Messe ihr Urteil und schlug jeweils drei Modelle von unterschiedlichen Herstellern in verschiedenen Kategorien zur Wahl vor. Die Messebesucher konnten dann vom 11. bis 19. Oktober vor Ort die ausgewählten Fahrzeuge begutachten und entscheiden, wer ihr Favorit für den Titel ist. Dabei bekam der Advantage T 6601 in der beliebten Kategorie der Teilintegrierten die meisten Stimmen und wurde so Reisemobil des Jahres 2015.

Zum Modelljahr 2015 hat Dethleffs seinen Bestseller neu erfunden und einer Rundum-Erneuerung unterzogen. Der neue Advantage wartet nicht nur mit einem modernen, ansprechenden Außendesign und schmucken Interieur auf, sondern präsentiert sich mit einer umfassenden Serienausstattung, innovativen Komplettlösungen und einem verrottungssicheren Aufbau. Damit setzt der Advantage Bestmarken in wichtigen Kategorien und bietet mehr Ausstattung, mehr Komfort sogar noch mehr Zuladung, denn dank konsequenter Leichtbautechnik konnten die neuen Modelle deutlich abgespeckt werden. Das Ergebnis: Perfekte Harmonie der äußeren und inneren Werte des Dethleffs Bestsellers. Dieses Ergebnis hat nicht nur die Jury, sondern auch die Messebesucher überzeugt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.