Mittwoch, 22. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 349545

InnoTrans 2012 - Spannende Verbindung: ContiTech Balgzylinder für Pantographen

(lifePR) (Hannover, ) .
- Gleichmäßiger Anpressdruck zwischen Pantographen und Oberleitungen
- Stromversorgung für Elektroloks und Triebzüge
- langlebige Konstruktion verringert Wartungskosten

Auf der InnoTrans 2012 zeigt ContiTech Balgzylinder für den Einsatz in Pantographen. Über diese Stromabnahmegeräte gelangt die Energie von der Oberleitung in den Triebwagen und versorgt den Elektromotor, die elektronische Steuerung sowie die Bordtechnik mit Elektrizität.

Bei der Übertragung spielen Balgzylinder eine entscheidende Rolle. Als pneumatisches Antriebselement erzeugen sie den passenden Anpressdruck, der für den Kontakt der Schleifleitungen zur Oberleitung nötig ist. So wird die Stromübertragung von der fest installierten Oberleitung über die Pantographen erreicht, um die elektrischen Antriebe mit Energie zu versorgen. "Mit unseren zuverlässigen und langlebigen Balgzylindern unterstützen wir die sichere Funktionserfüllung von Pantographen über viele Jahre und verringern bei unseren Kunden teure Reparaturen und Ersatzinvestitionen", erklärt Dr. Olaf Kluth, Segmentleiter Industrie bei ContiTech Air Spring Systems.

Besondere Herausforderungen stellen wechselnde Witterungsbedingungen sowie Hochgeschwindigkeiten der Schienenfahrzeuge dar. Doch auch unterschiedlichen Oberleistungssystemen müssen sich die Balgzylinder jederzeit anpassen können. Besonders auf Brücken oder in Tunneln kann der Abstand zur Leitung variieren. Auf der Strecke können längere Abstände zwischen den Masten auch dazu führen, dass Oberleitungen sogar leicht durchhängen. In jeder dieser Situationen sorgen Balgzylinder aus gewebeverstärkten Elastomerwerkstoffen für einen gleichmäßigen Anpressdruck. Durch eine regulierte Druckluftzufuhr wird die benötigte Kraft im Inneren des Balgzylinders erzeugt und nach Bedarf angepasst.

Gegenüber anderen Technologien besitzen die Balgzylinder entscheidende Vorteile: Leicht, langlebig und wartungsfreundlich halten sie extremen Witterungsbedingungen stand und sind unempfindlicher gegenüber UV-Strahlung und Verschmutzungen. "Balgzylinder besitzen eine kolbenstangenlose Konstruktion und arbeiten so reibungsfrei bei einer hohen Lebensdauer", erklärt Dr. Kluth die Vorteile. "Deshalb eigenen sie sich auch für kleine Einbausituationen."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pirelli Cinturato Verde Testsieger beim ADAC-Sommerreifentest in der Dimension 195/65 R15 91V

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

16 aktuelle Profile für die Mittelklasse wählten die Experten des ADAC für ihren aktuellen Sommerreifentest in der oft verkauften Dimension...

ADAC bewertet ContiPremiumContact 5 im Sommerreifentest mit "gut"

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

. - ContiPremiumContact 5 erhält beim Reifentest höchste vergebene Note - [b][b][b][b]Fachleut­e: „Sehr ausgewogen mit Bestnote auf Nässe, gut...

MPU? Eine frühzeitige Vorbereitung ist wichtig

, Mobile & Verkehr, mso - medienservice online

Wer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss mit dem Auto auf der Straße unterwegs ist, wer rast oder drängelt, der muss mit entsprechenden Konsequenzen...

Disclaimer