lifePR
Pressemitteilung BoxID: 685676 (Comitato Alpine Ski World Cup Alta Badia)
  • Comitato Alpine Ski World Cup Alta Badia
  • Str. Planmurin 5
  • 39036 La Villa
  • http://www.skiworldcup.it
  • Ansprechpartner
  • Gregor Staltmaier
  • +49 (8807) 21490-16

High Heels, Hüttengaudi und hausgemachter Schnaps

Audi FIS Ski World Cup 2017 in Alta Badia: Die fünf top Après-Ski-Spots

(lifePR) (La Villa, ) Wie kaum ein anderes Skigebiet versteht es das Südtiroler Hochtal Alta Badia, Wintersport mit stilvollem Après-Ski zu verbinden. Und so treffen sich Einheimische wie Gäste nach einem gelungenen Wintertag zum Aperitivo oder gleich zur Pisten-Party. Wenn der internationale Ski-Zirkus zum Audi FIS Ski World Cup der Herren haltmacht (17./18.12.2017), lautet das Motto „Alta Badia, let´s Rock“. Dann dominieren das gesamte verlängerte Wochenende über Live-Musik, Partys und Events die Dolomiten-Skiregion. Bereits am Samstag, 16. Dezember 2017, können sich Besucher im Ortszentrum von La Villa ab 17.30 Uhr mit dem Konzert der Gruppe „Wisetime“ auf den Weltcup einstimmen, ehe in Anwesenheit sämtlicher Rennläufer gegen 19 Uhr die Startnummern für den Riesenslalom verlost werden. Ab 20 Uhr ist bei der „World Cup Party“ im Zielstadion gute Laune angesagt. Am Sonntag folgt die „World Cup Night“, am Schlusstag klingt das Event mit dem „World Cup Pub“ aus. Wo es sich während des gesamten Winters besonders gut feiern lässt, verraten folgende Tipps. Weitere Infos für Alta-Badia-Besucher unter www.altabadia.org, zum Audi FIS Ski World Cup unter www.skiworldcup.it

L’Murin: Dance the Day away

Im Sommer Restaurant – im Winter eine der Top-Après-Ski-Spots der Dolomiten-Region. Im Ortzentrum von Corvara gelegen, tanzen Einheimische und Gäste im L’Murin, einer ehemaligen Mühle, in Skistiefeln wie High Heels zu den Beats des DJs und stoßen mit einem Hugo auf einen gelungenen Wintersporttag in Alta Badia an. Wer sich anschließend zurückziehen möchte, findet im dazu gehörigen 4-Sterne-Hotel La Perla behagliche 54 Zimmer mit Aussicht auf die umliegende Bergwelt. www.hotel-laperla.it

Club Moritzino: Kult-Abende auf 2.100 Metern

Party-Dinner und Club-Sounds direkt an den Pisten von Alta Badia erwarten feierfreudige Wintersportler im Club Moritzino oberhalb von La Villa. Auf 2.100 Metern werden Gäste abends auf dem Roten Teppich erwartet und mit Aperitif und Flying Fish Buffet begrüßt. Das mehrgängige Menü nehmen sie am festlich gedeckten Tisch ein. Hüttenwirt Moritz Craffonara unterhält die Gäste mit Geschichten aus seiner Jugend und ist auch anschließend bei der Après-Ski-Party mit DJ Luca Noale dabei. Bergab geht’s mit Schneekatze oder auf eigenen Carvern. www.moritzino.it

Ütia Edelweiss: Après-Ski mit Gipfelblick

Wer auf der knapp 40 Kilometer langen „Sellaronda“ um das gleichnamige Südtiroler Massiv unterwegs ist, sollte eine Einkehr in der Schutzhütte Edelweiss nahe Colfosco/Alta Badia einplanen. Von der großen Sonnenterrasse auf 1.822 Metern genießt man den Blick auf die umliegenden Gipfel. Pistenfans können sich außerdem täglich auf ein Après-Ski-Programm mit DJ oder Live-Musik freuen. Besonderer Service: Zu später Stunde bringt die Schneekatze Gäste zurück ins Tal. www.rifugioedelweiss.it

La Sieia: Kaminfeuer meets DJ-Sounds

Retro-Einrichtung im alpinen Chic und offenes Kaminfeuer auf der einen, Partystimmung und DJ-Sound bis tief in die Nacht auf der anderen Seite machen die Après-Ski- und Lounge-Bar La Sieia in S. Cassiano für Wintergäste so beliebt. Neben Cocktails und Südtiroler Wein bietet das Team auch hausgemachten Schnaps. Wen der Hunger plagt, der wechselt in das Restaurant im Obergeschoss, die Pizzen dort gelten als die besten in Alta Badia. www.lasieia.com

Las Vegas Lodge: Vergnügliche Wiesen

Die meisten Gäste der Lodge oberhalb von S. Cassiano denken bei Las Vegas an die Vergnügungsstadt in Nevada. Zurecht – zumindest im Winter. Denn pünktlich zur Skisaison verwandelt sich die Almhütte auf 2.017 Metern zur Party-Hochburg mit Live-Musik auf der Terrasse. Und im Sommer? Las Vegas bedeutet im Spanischen „Die Wiesen“, für Lodge-Besitzer Ulli Crazzolara sind das jene, die seine Almhütte umgeben, sobald der Schnee zu schmelzen beginnt. www.lasvegasonline.it

Weitere Auskünfte unter www.skiworldcup.it